LG-Mitarbeiter soll LG Nexus 4 bestätigt haben

Nach einem Displaybruch an meinem Galaxy Nexus steht natürlich irgendwann ein neuer Androide ins Haus. Ich mag nackiges Android, ich mag die Nexus-Reihe. Nun haben wir schon massig Bilder, ja sogar Testberichte eines LG Nexus sehen und lesen können, sodass klar sein dürfte: dieses Gerät wird Google auf jeden Fall am 29. Oktober präsentieren.

Und ja, man darf sich wirklich freuen, wenn Google und LG gemeinsame Sache machen – denn dort, wo LG bislang oft Schwächen offenbarte (und diese nicht nur bei Smartphones), springt Google mit Android ein.

LG-Geräte sind technisch wirklich klasse, lediglich in Sachen Software schlurrt man dauernd. Deshalb freue ich mich auf das LG Nexus 4, denn die Software kommt von Google, da habe ich dann null Bauchschmerzen. Zur Überschrift. Amit Gujral, seines Zeichens Head – Mobile Devices & VAS LG Electronics bei der indischen LG Squad soll bestätigt haben, dass das LG Nexus 4 kommt.

In einem Interview erwähnte er angeblich folgendes: „Google will unveil the LG Nexus on October 29 and the phone will be available in the Indian markets by the end of November.“. 4.7 Zoll. Quad Core-Prozessor mit 1.5 GHz, 2 GB RAM – das hört sich nach einem Gerät an, mit dem man bis in das Jahr 2014 locker seine Ruhe haben sollte. Bleibt die Frage – was kostet der Spaß? 599? 649? 699?

Schon komisch, mittlerweile sehe ich es als echten Mehrwert, keine Zusatz-Software in Form von Launchern & Co auf meinem Smartphone zu haben. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

10 Kommentare

  1. Zitat: „LG-Geräte sind technisch wirklich klasse, lediglich in Sachen schlurrt man dauernd. “

    Fehlt nicht zwischen „Sachen“ und „schlurrt“ ein Wort?

  2. Am 20.Oktober wird dieses Nexus 4 vorgestellt ;-)))
    dat war vorgestern …

  3. Und: „dieses Gerät wird Google auf jeden Fall am 20. Oktober präsentieren“? Der war doch gerade …

  4. Ich würde mir in Zukunft mehr Nexus Geräte wünschen, nicht nur im High End Bereich sondern auch günstigere mittelklasse Geräte mit weniger Leistung und dafür besserer Akku Laufzeit.

  5. Das Nexus 4 ist mein nächstes Smartphone, hoffentlich gibt es auch eine weiße Version. Sonst finde ich die Rückseite sehr gelungen, auch wenn ich sonst von LG bisher nicht so begeistert war.

  6. Also ich besitze ’nur‘ das Galaxy Nexus und hoffe/denke trotzdem, dass ich auch bis 2014 locker meine Ruhe habe und mit Updates versorgt werde. Auch bietet mir das Nexus 4 keinen Grund zum umsteigen. Außer verbesserter Hardware (Quad Core + 2gb a.speicher) bietet es keinen Mehrwert. Und ich fordere mit meinem Nexus nicht mal den Dual Core raus, da ich nicht damit spiele.

  7. Also, wenn das auf dem oberen Bild wirklich das neue Nexus ist, dann würde das vom Design her schon mal genau meinem Geschmack entsprechen. Die technischen Daten haben sich bisher auch ganz gut angehört und ich bin eh schon seit längerem ein Fan von LG im Multimedia-Bereich.

    Da stehen die Chancen doch recht gut, dass das mein nächstes Handy wird 😉

  8. Ohne SD Karte müsste das Teil aber 32GB Platz haben,
    sonst wäre es mit wie schon der Samsung Vorgänger zu klein.
    Könnte dann aber durchaus mein nächstes Smartphone werden.
    So in nem halben Jahr wenn der Preis noch etwas nachgelassen hat. 😉

  9. Hey Cashy, wenn dein Nexus noch geht, würde ich es dir gerne günstig Abkaufen wollen. Ein Mitstudent und ich programmieren jetzt eine App und deswegen suchen wir nach ne Möglichkeit günstig an ein Nexus zu kommen. Es soll unser Testgerät werden. Wir glauben, dass ein Nexus die richtige Wahl für Entwickler ist. Denn dann müssten wir nicht immer bangen, wenn eine neue Android-Version rauskommt. Wenn der Galaxy Nexus solange supportet wird wie der Nexus S, dann wird der GNexus wahrscheinlich auch noch weitere Android Versionen erleben dürfen. Also falls du es uns zu einen netten Preis anbieten könntest, wäre es cooool.