LG Gentle: LG mit Klapphandy

In Korea hat LG ein neues Smartphone vorgestellt. Fast schon unwirklich wirkend: es handelt sich hierbei um ein Flip Phone. LG setzt beim Gentle auf besonders große Tasten, gut möglich, dass man sich hier an älteres Semester wendet, welches vielleicht eine besser zu sehende Eingabemöglichkeit wertschätzt. Dennoch setzt man beim LG Gentle auf ein aktuelles Android 5.1, der Rest des Gerätes ist dann aber doch den Maßen geschuldet.

64016

LG verbaut einen 3,2 Zoll großen Touchscreen, 4 GB Speicher (kann mittels microSD-Karte erweitert werden), 1 GB RAM und zwei Kameras mit jeweils 3 Megapixel. Unter der Haube findet man zudem einen 1,1 GHz starken Quad-Core-Prozessor sowie einen 1.700 mAh starken Wechselakku. LG ruft 200.000 koreanische Won aus, dies wären umgerechnet 160 Euro. Über einen Start in Europa oder gar in Deutschland hat LG bislang nichts verlauten lassen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Datafreak says:

    Vermutlich wieder mal ein Gerät für Japan.

  2. Schon irgendwie cool

  3. kommt mir a bissl arg teuer vor…

  4. besucherpete says:

    Ganz ehrlich, das würde ich mir sogar überlegen, allerdings auch nicht für 160 EUR …

  5. na ja… auch bei den älteren Semestern darf man sich nicht mehr mit so was blicken lassen.. letztens von einem Kumpel gehört, dass sich seine Mutter über ihr S3 „beschwert“ hätte, wo doch ihre Freundinnen alle ein Note 3 / Note 4 haben… aber auch meine Eltern möchten inzwischen lieber ein Note haben, weil man dort alles gut ablesen kann… aber jeder ist da ja anders…

  6. Ein bisschen zu teuer für mich. Aber ich brauch kein neues Smartphone. Also eigentlich egal.

  7. Hätte jetzt so 40€ erwartet. Dafür wär’s dann ganz nett.

  8. Ich kann mir schon vorstellen, dass so ein Handy bei einigen noch gut ankommt. Aber am Preis müssen die wirklich noch feilen. Mehr als 100 Euro würde ich für so ein Gerät nicht ausgeben. Da gibts weitaus günstigere Modelle.

  9. Traumgerät für mich. ich will nur telefonieren/whatsapp, musik hören und ab und zu eine strecke tracken. für alles andere hab ich das ipad.

  10. Frederik Kunze says:

    Es wäre echt toll wenn dieses Gerät auf den Deutschen Markt käme. Kunden dafür gibt es garantiert genug. Personen älteren Semesters bei welchen die Sehstärke abnimmt, Menschen mit Sehbehinderung oder gar Einschränkungen was die Hände angeht werden durch die Größeren Tasten bedient.

  11. Texteingabe per Ziffernblock konnte ich noch nie gut. Für mich also eher ungeeignet. Trotzdem finde ich es cool. Klapphandy mit Android.

  12. besucherpete says:

    Und auch geeignet für Nutzer, die ein kompaktes, handliches Smartphone haben möchten. Damit wäre LG einer der wenigen Anbieter, die so etwas im Portfolio haben, vielleicht sogar der einzige.

  13. Wenn man die Gebrauchtpreise für alte Klapphandys bei ali* sieht, wundert es dass dieses Feld erst jetzt entdeckt wird. Mann, muss es LG schlecht gehen.

  14. Fänd es generell auch gut da viele nur ein Smartphone aus Gruppenzwang haben. Denke es wäre ein Verkaufsschlager wenns richtig promotet würde…

    Würde mich über ein neues Klapphandy a la Flipout mit volltastatur freuen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.