LG G3 bekommt Patch V20f-DEC-22-2014

Solltet ihr im Besitz eines LG G3 sein, dann habt ihr unter Umständen ein Update, welches auf euch wartet. Seit gestern morgen verteilt LG das Update auf die Version V20f-DEC-22-2014. Hierbei handelt es sich laut Aussagen von LG um einen Google-Patch, etwas genauer wird das Changelog leider nicht. Nicht ungewöhnlich, verteilte LG doch schon in der Vergangenheit gleichnamige Google-Updates, um unter der Haube Optimierungen vorzunehmen. (danke Tobias und Thomas!)

lgg3

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Danke für die Erwähnung 🙂

  2. Aber selbstverständlich!

  3. Gestern morgen hier angekommen. Bisher keine Änderungen entdeckt. Aber läuft. 🙂

  4. Hab das Gefühl, dass der Akkuverbrauch etwas reduziert wurde.
    Ich finde, dass LG mit ihrer Updatepolitik zur Zeit recht gute Arbeit leistet.

  5. Wunderwuzzi says:

    @Mike: Leider nur für das G3. Bei den anderen Geräten (G Pad, G Flex usw.) sieht es nicht so gut aus. Ist aber bei Samsung & Co nicht besser.

  6. Hab es auch bekommen und noch nichts neues gesehen. mehr Akku wäre natürlich cool.

  7. angeblich soll laut Aussage von Telekom ja auch schon das Update auf 5.0 verteilt werden sollen!

  8. 5.0 ist schon lange verteilt.

  9. Ich habe für mein LG G3 (Vertragsfrei) weder das Update auf Android 5.0 bekommen als auch das oben Beschriebene.
    Sollte die Verteilung nicht schon längt sein? oder war das nur bei den Provider gebundenen?
    Mfg

  10. Das Update auf 5.0 kommt bei mir erst drauf, wenn es dafür nen Root gibt. Ist leider aktuell noch nicht in Sicht…

  11. Update auf Android 5 kam bei mir nur über die PC Suite.

  12. @Mark
    Erst ein Custom Recovery (TWRP) installieren und dann darüber 5.0. Somit ist auch Root möglich.

    Habe mit dem Patch auch keinen Unterschied festgestellt, lief aber dafür auch schon sauber.

  13. Zum glück bin ich von der Originalen Bloatware-ROM abgestiegen und nutze CM12. Zwar mit ein paar bugs aber ist eben doppelt so schnell und Akkuschonender. (LG G3 16GB D855)

  14. @Spexx
    War von Deinem Post etwas überrascht. Habe mich dann nochmal schlau gemacht. Ich denke, dass Du von einem Custom-ROM sprichst. OK, dafür gibt es natürlich Root. Allerdings geht es in dem Beitrag hier um das Lollipop Stock-ROM – und dafür gibt es eben noch kein Root. Ich bin damit sehr zufrieden und möchte deswegen kein Custom-ROM installieren.

    @Wuddie
    Ich weiß nicht, wieso Du darauf kommst, dass die Stock-ROM Bloatware sei. Hatte vorher das SGS3 – und im Vergleich dazu ist die Software des LG G3 alles andere als Bloatware.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.