LG G Pad 8.3 erhält Update auf Android 4.4.2 (KitKat)

Kurze Info für Besitzer eines LG G Pad 8.3. Aktuell verteilt LG das Systemupdate für das Tablet. Dies bringt die aktuellste Android-Version 4.4.2 (KitKat) auf das Tablet. Ausgeliefert wurde das auf der IFA 2013 vorgestellte Tablet noch mit Android 4.2.2. Unseren ausführlichen Test zum G Pad 8.3 findet Ihr an dieser Stelle. Das Update kann über die PC-Software von LG durchgeführt werden, sollte mittlerweile aber auch als OTA-Update zur Verfügung stehen. Neben Performance-Verbesserungen bringt das Update auch optische Änderungen von Android 4.4 mit, zum Beispiel die weißen Statusbar-Icons.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

2 Kommentare

  1. Danke für den Tipp, hat bei mir prima funktioniert.

  2. Ein nettes Feature ist dazu gekommen – wenn man ein beliebiges Cover (Folder oder Etui etc.) verwendet, erkennt das Gerät, wenn man es ffnet und schaltet den Bildschirm ein. Das wird anscheinend über den Helligkeitssensor erreicht. Ich verwende ein Stilgut Ultraslim Case ohne jedwede Elektronik, Case öffnen und Bildschirm geht an.