LG bringt C2-OLED im „Star Wars“-Design


LG hat sich mit Lucasfilm und Disney für eine spezielle Version seines C2-OLEDs zusammengetan. Es erscheint eine limitierte Sonderedition im „Star Wars“-Design. Allerdings kommt diese Edition nur in den USA auf den Markt und wird auf 501 Exemplare limitiert sein. Was man dafür löhnen soll, ist noch offen. Auf der offiziellen Website zum TV kann man sich für weitere Informationen anmelden.

Es handelt sich hier um die 65-Zoll-Version des LG OLED C2. Unter anderem wird die Benutzeroberfläche mit „Star Wars“-Elementen aufgepeppt, die Fernbedienung angepasst und es werden einige Motive aus dem Franchise in die Galerie eingespeist. Beim Anschalten des Fernsehers soll das Atemgeräusch von Darth Vader ertönen.

Ein paar weitere Bilder der Remote und des Geräts finden sich bei den Kollegen von Flatpanels HD. Technisch ist diese Version des LG OLED C2 eben identisch zum regulären Modell: Ihr erhaltet also einen 4K-TV mit HDMI 2.1, HDR10, Dolby Vision, Dolby Atmos und aktuellem evo-Panel. Jeder limitierten „Star Wars“-Edition wird ein Echtheitszertifikat beiliegen.

Mal sehen, ob diese Sonderauflage vielleicht auch noch in Europa aufschlägt.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Darth Sven says:

    501 Stück?
    He he, Darth Vaders 501 Legion…. nettes Easteregg

  2. Ist leider nur für die USA gedacht! Nach Europa kommt das Teil nie, auch weil dafür die zusätzliche Arbeit – Übersetzung der Unterlagen und UI-Elemente – schlicht zu teuer sind! Noch nicht mal Kanada oder Mexico sind als Zielland angegeben – man muss in den USA beheimatet sein…

  3. Verpasste Chance für den passenden Produktnamen:
    Statt C2-OLED sollte dieser TV C3-P-OLED heißen

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.