Lenovo Yoga Tablet 8: System-Update mit Android 4.4.2 verfügbar

Besitzer eines Yoga Tablet 8 können sich nicht nur über eine lange Akkulaufzeit freuen, sondern auch über ein verfügbares System-Update. Wie man dem Screenshot entnehmen kann, bringt das Update Android 4.4.2 (KitKat) auf das Lenovo Yoga 8. Ob dies beim 10 Zoll-Modell auch der Fall ist, können wir im Moment nicht bestätigen. Das Update ist 440 MB groß und kann normal über die Update-Funktion in den Einstellungen geladen werden.

Yoga8_Android_4_4

Neben dem System-Update wurden auch weitere Änderungen vorgenommen, die Uhren-App löscht zudem durch das Update die persönlichen Daten (Weckzeiten?), Lenovo empfiehlt eine Sicherung der Daten.

Interessant ist im Zusammenhang mit dem Update, dass im Lenovo Yoga 8 ein Prozessor von Mediatek verbaut ist. Es dürfte sich somit um eines der ersten Mediatek-Geräte handeln, die Android 4.4 erhalten, scheinbar wurden bisherige Probleme beseitigt. Vielleicht bringt das ein bisschen Hoffnung für die zahlreichen günstigen Geräte, die heute noch mit Android 4.2.2 und einem Mediatek-Prozessor ausgeliefert werden. (Danke Fabian & Christoph!)

Yoga8_4_4_2

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

21 Kommentare

  1. Wie schaut es nach dem Upgrade mit root aus? Habe gelesen das der Barahir Exploit nicht mehr funktioniert… Würde mich über eine kurze Info freuen 🙂 Danke im Voraus!

  2. Und bei Alternates ZackZack bieten die es gleich zum Schnäppchenpreis:

    http://www.zackzack.de/html/index.html

    Mal gucken wie niedrig der sein wird!

  3. Hallo,

    bin auch ein „Stolzer“ Besitzer eines Yoga 8 Tablets und habe mich auf das update gefreut. Aber leider hat man schon wieder die „Multiuser“ Funktion weggelassen.
    Gibt es eine Möglichkeit die Funktion mit Root freizuschalten?

    MfG
    Blu

  4. Das Yoga 10 hat bisher kein Update bekommen und es ist auch keins verfügbar. Warten wir mal ab, ob es in Kürze kommen wird. Wäre toll. 🙂

  5. Thomas St. says:

    Ich hatte gestern beim Yoga 10 ebenfalls die Update-Meldung auf Android 4.4.2. Der Download war schleppend mit mehreren Abbrüchen. Bei 100% kam die Meldung „Installation fehlgeschlagen“. Seitdem wird das Update nicht mehr angezeigt.

  6. Ich werde mit dem Update noch warten – es gibt Berichte, dass nicht nur das Herunterladen vielfach lange dauert, sondern auch, dass der Aktualisierungsprozess möglicherweise unvollendet abgebrochen wird, wenn das Tablet zuvor gerootet war. Nach dem Update ist aktuell noch keine Möglichkeit zum erneuten Rooten verfügbar. Zudem hat manch einer, der das Update bereits gewagt hat, Probleme beim Start mit bestimmten Anwendungen (ohne dass da bislang ein Schema zu erkennen wäre) und ein aktualisierungsfreudiger Yoga-Nutzer berichtete, nach dem Update würde die Umkehr der Lauter-/Leiser-Tasten beim Drehen des Tablets nicht mehr funktionieren.

  7. @agoy
    ich habe mein update gemacht, es gab keine Probleme. Funktioniert alles wie es soll (hatte aber auch kein Root zuvor).
    Was mich aber nervt ist das es immer noch keine Multiuser Option gibt. Hoffe das es eine Möglichkeit in Kürze gibt (rooting optionen) die die Multiuser Funktion freischaltet.

    MfG
    Blu

  8. derRainer says:

    Tja Lenovo, wollte noch das Update 4.4 abwarten, in der Hoffnung Multiuser wird zur Verfügung gestellt. Leider war dem nicht so 🙁 zum Glück habe ich noch 10 Tage Rückgabe Recht. Der Multiuser war eben eine Voraussetzung für uns. Somit wird es nun das LG G Pad 8.3. Sehr schade, denn sonst wäre das Yoga8 ein tolles Tablet.

  9. christian says:

    Ich habe Yoga 10,die Update auf Android 4.4.2. ist nicht mödlich mehreren Abbrüchen. Bei 100% kam die Meldung “Installation fehlgeschlagen”. und nochmal downloaden und wieder das Meldung Scheisse

  10. christian says:

    also heute Nacht hab ich wieder downloaden,und ist alles ok ich habe android 4.4.2

  11. Ich habe den Yoga 10, habe das update auf 4.4 gemacht, was ich mittlerweile bereue…
    Zum Laden der Batterie braucht er jetzt ewig, vorher 3-4 Stunden jetzt gute 4,5 std….
    Zum Booten braucht er auch länger. und zum herunterfahren auch 🙁
    UND was mich am meisten stört, einige Apps stürzen trotz neuinstallation ab… ;(

  12. Stefanius says:

    Bei meinem Yoga Tab 8 habe ich seit dem Update deutliche performance einbusen, aus der etc er her Loch,selbst beim normalen surfen hakt und ruckelt es jetzt gelegentlich und das mit unterschiedlichen Browsern

  13. Seit dem Update auf 4.4.2, was einwandfrei verlief, ist hingegen bei mir das Yoga 8 deutlich schneller/flüssiger. Interessant ist es, dass gerade der Quadrantbenchmark das subjektive Gefühl bestatigt. Mit jetzt knapp 8.000 Punkten deutlich schneller als zuvor gerademal 4700. Egal wie oft ich Quadrant starte und was auch noch im Hintergrund läuft, die 8.000 Punkte werden stets erreicht. Top!

  14. Stefanius says:

    Interessant, der Wert von 7.950 wird bei mir auch erreicht. Allerdings habe ich keinen Reverenz Wert zu 4.2. . Allerdings läuft bei mir kein Browser mehr flüssig und zumindest auf ein Spiel trifft das auch zu. Ich habe momentan auch keine Idee ob ich über die Einstellungen etwas tun könnte?

  15. Wollte heute das update holen, jedoch meint mein tab es sei auf der aktuellen Version (4.22). Jemand eine Idee? Ist ein 8er nur wifi. Gruss

  16. Mein Yoga 8 meint auch das 4.2.2 die aktuelle Version sei!
    Was nu?

  17. Bei mir das gleiche, es wird kein Update für 4.4.2 angezeigt. Yoga 8 WIFI (B6000-F).
    Hmm schade da einige berichten, dass das Yoga unter 4.4.2 noch schneller sein soll.
    Aber eigentlich bin ich mit 4.2.2 auch super zufrieden

  18. Habe eine Lösung gefunden. Bei Android Hilfe hat einer den Link zum Update gepostet. Im Lenovo Service Forum gibt es Im Yoga10 HD Forum einen Beitrag, wie man ein OTA Update lokal installieren kann mit Installations.apk. Man muss nur das Update aus dem Android-Hilfe Forum umbenennen in update.zip und beide dateien ins root legen. Mein Pad fühlt sich jetzt auch schneller an 🙂

  19. Nach dem update stürzt zB. Maps permanent ab.Google maps Funktioniert somit nicht mehr. YouTube’APP funktioniert auch nicht mehr. Pixelt und verbindet oft nicht bzw startet viudeos nicht mehr. Keinerlei Möglichkeit diese Fehler durch neuinstall der apps zu entfernen. Somit einige wichtige Funktionen nutzlos. Wer noch nicht hat …..ich Würde mit jetztigem wissen das update keinesfalls machen…..

  20. Also ich kann bei meinem Lenovo Yoga 8 kein System-Update auf 4.4 machen. Ich habe 4.2.2 drauf und wenn ich auf System-Update gehe kommt „Ihr System arbeitet mit der aktuellen Version.“. Ich habe das Modell 60043 ohne 3G. ???

  21. So bei mir kam das update heute nach längerer Wartezeit per OTA. Zur zeit am laden mal sehen wie es ist. hoffe das meine bisherigen apps noch gehen (vorallem NAVI Software mit Karten auf der SD Karte)

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.