Lange Lieferzeit: Amazons neuer Echo Show 10 startet

Der heutige Tag markiert den offiziellen Start des neuen Amazon Echo Show 10. Das ist der, der euch folgen kann – unseren Testbericht könnt ihr ja hier lesen. Allerdings ist es so, dass Amazon wohl momentan nicht liefern kann. Das kann zahlreiche Gründe haben, ob einer ist, dass so viele Menschen zum Start der Vorbestellung zugeschlagen haben und den rund 250 Euro teuren Echo Show 10 vorbestellt haben? In meinem Test konnte der Echo Show 10 jedenfalls größtenteils überzeugen, lediglich das schwenkende Display, welches eigentlich eine Besonderheit ist, sah ich eher als Gimmick an. Derzeit sieht es so aus, dass man den schwarzen Echo Show 10 erst ab Mitte Juni bekommt – der weiße ist gar erst ab dem 17. Juli zu haben, so Amazon.

Echo Show 10 (3. Generation) | Hochauflösendes Smart Display mit Bewegungsfunktion und Alexa, Weiß
  • Entwickelt, um Ihren Bewegungen zu folgen – Der 10,1-Zoll-HD-Bildschirm bewegt sich automatisch, sodass Videoanrufe, Rezepte und Serien jederzeit im Blickfeld bleiben. Die Lautsprecher bieten...
  • Bleiben Sie im Bild – Während Videoanrufen mit Freunden und Familie oder bei Fotoaufnahmen garantieren die 13-MP-Kamera, die automatische Bildanpassung sowie die Bewegungsfunktion, dass Sie stets...
  • Smart Home leicht gemacht – Richten Sie kompatible Zigbee-Geräte ganz ohne einen separaten Hub ein. Bitten Sie Alexa, Sicherheitskameras anzuzeigen, die Beleuchtung zu steuern oder Thermostate...

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Bevor ich Amazon in meine Wohnung lasse, muss schon die Sonne gefrieren.

  2. Ist gibt ja schon die ersten Chauvi-Witze. Das Teil wird bei älteren Frauen beliebt sein. Wengistens etwas, das sich nach ihnen umdreht…

  3. bombvoyage says:

    Die Optik eines Ipad’s der 1. Generation (2010) und dann 250€ verlangen. Wow.

    • es kommt doch auf die inneren Wert an…
      Und da hat – zumindest was die Marktanteile betrifft – amazon die Nase vor Apple

  4. Wer Not hat, bei Saturn werden aktuell kürzere Lieferzeiten angegeben als bei Amazon. Schwarze Version 20.04. Lieferung.

  5. Kann schon jemand etwas zur Klangqualität sagen? Ich empfand den Vorgänger-Echo10, aber auch den Echo8 als grausames Bassdröhnmonster (da half auch der Equalizer leider nicht). Ist beim neuen Echo10 der Bass dezenter oder gilt auch beim neuen Echo die Definition: Klangqualität = Hauptsache ordentlich Bass bis das Gehäuse dröhnt?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.