Kostenlose Tools von winxdvd für Win & Mac

winxAlle Jahre wieder verschenken die Software-Buden ihre Lösungen. Ganz, ganz häufig dabei: winxdvd.com. Bei denen ist das so häufig, dass man Nutzern nur raten kann die jeweiligen Lösungen nicht zu kaufen, da sie oft gratis zu haben sind. Mittlerweile feiert man das zehnjährige Bestehen und verteilt hier wieder einmal Software, die sowohl für OS X als auch für Windows zu haben ist. Wie so üblich in diesen Aktionen: keine kostenfreien Upgrades möglich. Nimm hin und das war es dann. Für OS X- und Windows-Nutzer gibt es den WinX HD Video Converter Deluxe. Dieser lädt nicht nur Videos von diversen Webseiten herunter, er wandelt halt auch von A nach B um. Dann gibt es noch Auslogics BoostSpeed 7, eine Windows-Software, die den Rechner aufräumen und schnell machen soll.

Lässt man am besten links liegen. Ebenfalls für Windows  gibt es den hier im Blog schon einmal vorgestellten EaseUS Partition Master Pro. Cloning und Disk-Management eben. Mac-Nutzer bekommen auf dieser Seite dann noch den EaseUS Data Recovery Wizard for Mac und Picture Collage Maker for Mac. Die Konverter sind eigentlich ganz brauchbar, wenn man nicht fummeln will und schnelle Ergebnisse haben will.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. alternativ Videos konvertieren mit dem immer freien Handbrake:
    https://handbrake.fr/

    ohne eventuellen ‚Beifang’…

  2. und um unter Windows an Partitionen zu fummeln lieber den freien MiniTool Partition Wizard:
    https://www.partitionwizard.com/free-partition-manager.html

  3. DancingBallmer says:

    Es gibt auch Sonderangebote für die normalen Versionen. Data Recovery for Mac kostet dadurch nur 9$ und den HD Video Converter gibt es für 10$.

    WinX HD Video Converters ist übrigens identisch mit dem MacX Video Converter Pro (Aussehen, Versionsnummer, Release Datum). Ich aufgrund der Ähnlichkeit des Namens und Aussehens leicht irritiert und habe mir zur Sicherheit die Testversion des HD Converters angesehen.

  4. Alternativen für Konvertierung von AVCHD?

  5. Danke für den Tipp. Ich hatte mal eine ältere Version von WinX HD Video Converter für den Mac und wollte nun noch eine Version für Windows haben. Ich habe mich gleich für die Kaufversion entschieden, wegen der unbegrenzten Updatemöglichkeit. Außerdem sind die, nach abgezogenem Rabatt, 7,09 Euro wohl mehr als Fair für diese Software. 9,00 Euro gespart reicht mir, es muss nicht immer alles kostenlos sein, bin ich der Meinung.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.