Kostenlose eBooks: Amazon verschenkt Bücher

Kurztipp für die Leseratten: An 13 aufeinander folgenden Tagen, vom 25. Dezember 2012 bis zum 6. Januar 2013, können Kindle-Besitzer ausgewählte eBooks kostenlos herunterladen. Dabei steht jeder der Tage unter einem anderen Motto. Welches das ist, erfahren die Kunden am jeweiligen Morgen.

image001

Ab dem 25.12.2012 gibt es jeden Tag das Buch im Kindle Shop, natürlich benötigt man keinen Kindle, sondern kann mit der Kindle-Software, die ja auch für alle Plattformen zu haben ist, auch das kostenlose eBook bekommen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Auf Krimikiosk gibts fast täglich mehrere Krimis von Amazon kostenlos..

  2. Schön, schön! Dann werde ich mal die kostenlosen eBooks auf mein Nexus7 laden um sie vielleicht irgendwann einmal zu lesen. Mann weiss ja nie ob man sich nicht irgendwann mal langeweilt, mit diesem Internet…

  3. Und warum zeigt die Abbildung dann den 26.12. als Starttag, wenn’s angeblich am 25. los gehen soll?

  4. Haben die bei Amazon falsch gemacht, war tatsächlich so angegeben, die Aktion geht aber wie geplant los. Verwirrte mich auch.

  5. Huhu Caschy, danke für den Tipp. Ich Idiot habe eben 5 Minuten gesucht, bis ich gemerkt habe 25. 😉 Dann bin ich gespannt, ob auch gute dabei sind, oder nur „Müll“. Mach weiter so@Blog, love it so viele News pro Tag 🙂

    Marcello

  6. @ Marcel

    Die Qualität ist da wirklich sehr unterschiedlich. Vieles hat mir da gut gefallen.
    Aber letztens habe ich z.B. von so einer Aktion einen „Lenz“-Krimi aus Kassel gelesen, der war wirklich unterirdisch.

  7. Habe da letztes Jahr zugeschlagen. Einige haben mir so gut gefallen, dass ich gleich die entsprechende Reihe kaufte – insofern hat sich das für Amazon wieder gelohnt. Manche Bücher waren eher… na ja, nichts für mich – aber über 50% guter Stoff ist ja nicht so verkehrt. Vielleicht gibt es ja auch wieder was von Kobo und anderen

  8. Ja, im letzten Jahr waren durchaus lesenswerte Titel dabei. Es war halt von allem mal etwas.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.