ja! mobil und Penny Mobil bekommen mehr Datenvolumen

Kunden der Mobilfunktarife von ja! mobil und Penny Mobil (kommen aus dem Hause congstar) bekommen seit heute von einem Datenplus zum gleichen Preis, so das Unternehmen in seiner Mitteilung. Ab sofort erhalten sie in den Tarifen Smart, Smart Plus und Smart Max jeweils 1 GB mehr Datenvolumen je 4 Wochen. Der Basic-Tarif wird zudem um 250 MB von 750 MB auf 1 GB aufgestockt. LTE ist bei den Tarifen von ja! mobil und Penny Mobil inklusive.

Die angepassten ja! mobil und Penny Mobil Tarife im Überblick:

Smart Max

  • 7 GB Datenvolumen (statt 6 GB) im LTE-Netz (mit max. 25 Mbit/s)
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutsche Netze
  • Kosten: 19,99 Euro / 4 Wochen

Smart Plus

  • 5 GB Datenvolumen (statt 4 GB) im LTE-Netz (mit max. 25 Mbit/s)
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutsche Netze
  • Kosten: 12,99 Euro / 4 Wochen

Smart

  • 3 GB Datenvolumen (statt 2 GB) im LTE-Netz (mit max. 25 Mbit/s)
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutsche Netze
  • Kosten: 7,99 Euro / 4 Wochen

Basic

  • 1 GB Datenvolumen (statt 750 MB) im LTE-Netz (mit max. 25 Mbit/s)
  • 100 Minuten in alle deutschen Netze
  • 9 Cent / SMS
  • Kosten: 4,99 Euro / 4 Wochen

Bestandskunden der Tarife erhalten das höhere Datenvolumen automatisch ab dem nächsten Abrechnungszeitraum, so der Anbieter.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

29 Kommentare

  1. Daam! Gestern ne Karte wegen Karneval aktiviert (gibt 10GB Bonus) mit 750

  2. chris1977ce says:

    Leider das Gleiche wie bei Lidl Connect – zwar alle im D-Netz (Lidl D2, die hier genannten D1) – aber ohne WlanCall und VoLTE.
    Persönlich muss ich so AldiTalk im O2 Netz vorziehen.

  3. VoLTE ist vernachlässigbar, WlanCall nur notwendig wenn zu Hause absolut mieser Empfang ist – im grottigen Telefonica Netz wundert mich das nicht -.
    Telefonica O2 , einmal und nie wieder!!

    • VoLTE ist für mich sehr wichtig. Die Qualität ist sehr angenehm und erinnert weniger an CB-Funk. Und WlanCall ist auch abeits von o2 wichtig – bei meinen Eltern (ca. 100T Einwohner, Neubaugebiet von 1990er) hat man weder mit Telekom, Vodafone oder o2 mehr als 2 Balken Edge in der Wohnung. Nur noch deswegen rufe ich da überhaupt aufs Festnetz an. Denn deren Billigprovider bieten natürlich kein WlanCall an.

      • Das viele immer so auf Wificalling setzen.. In Zeiten der Flatrates kann ich auch ne Rufumleitung machen aufs Festnetz wenn ich zu Haus miesen empfang habe

        • Ist aber nicht das gleiche, denn damit kannst Du ja nicht heraus telefonieren!

          @zeebee
          Holt euch eine kostenlose Sipgatenummer, denn kannst Du auch mit deinen Eltern bequem über Wlan telefonieren (natürlich andere Nummer)

        • Rufumleitungen gelten meist nicht über die Flat und werden extra abgerechnet, eine RU würde dich also Geld kosten, trotz flat.

    • Wolfgang D. says:

      @Eric „vernachlässigbar“
      Schön den anderen dein enges Weltbild aufdrücken…

      Neulich gerade wegen WLAN Call jemanden von Pennymobil D1 auf Alditalk gewechselt, weil am Standort alle drei Netze im Haus keinen Empfang zeigen. Dabei ist es ein Altbau, kein Hochbunker. Andere Lösungen wie Rufumleitungen und andere Frickeleien sind schlicht zu unpraktisch im täglichen Gebrauch.

  4. fehlt nur noch Norma Connect

  5. Also auf das habe ich gewartet, nachdem die Telekom ihr Prepaidtarife aufgewertet hat, dachte mir schon, dass da noch was kommt. Wenn ich jetzt einen Telekomprepaidtarif will, sind das doch die Anbieter der ersten Wahl oder? Brauche kein VoIP etc. Congstar und Telekom sind in dann in der Hinsicht teuerer? 25Mbit dürften doch für normalen Gebrauch ausreichen?

  6. Ich denke das war das Ende meiner Telekom Prepaid Zeit. Ob nun 300mbit LTE oder 25mbit LTE sollte keinen großen Unterschied machen.

    Wie switche jetzt von Telekom zu Penny?

    Telekom kündigen mit Hinweis auf Rufnummernmitnahme? Wenn bestätigt dann Penny Karte kaufen und aktiveren?

    Ist das richtig so?

  7. beides wird ja von congstar von der Telekom realisiert…..

    gibt es bei penny oder bei ja den noch irgendeinen unterschied wenn man Neukunde werden will…
    Payback Punkte, Aktionsangebote, ne App….

    oder sind die wirklich bei identisch….

  8. Congstar führt nun auch VoLTE und WLAN call ein. Wie sieht es da mit JaMobil etc. aus?
    Hoffe congstar macht da keinen Unterschied.
    Was mich im Gegensatz zu den o2 Discountern noch nervt, ist die Tatsache dass es bei Congstar Jamobil keine vernünftige AnrufInfo Sms gibt, d.h. man erfährt nicht wer versucht hat einen zu erreichen. Das nervt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.