Itsdagram: Instagram-Client für Windows Phone 8

Windows Phone 8 hängt leider immer noch ein wenig in Sachen populäre Apps den zwei großen Systemen Android und iOS hinterher. Die Situation hat sich zwar in den letzten Monaten spürbar gebessert, einen offiziellen Instagram-Client gibt es aber nach wie vor nicht. Zwar gibt es auch weiterhin keine offizielle Ankündigung einer offiziellen App für Windows Phone 8, zumindest gibt es aber inzwischen Drittanbieter die mit Apps wie Itsdagram aushelfen.

Itsdagram

 

[werbung]

Das Design ähnelt stark den Apps von Android und iOS, lediglich mit ein paar Anpassungen an das generelle Windows Phone Design. Nach dem Login bekommt ihr die eigenen Bilder und die eurer Freunde wie gewohnt angezeigt und könnt diese über doppeltes tippen auch direkt „liken“.

Ansonsten sind ebenfalls alle wichtigen Funktionen dabei, vom Upload der Bilder, über verschiedene Filteroptionen bis zum folgen eurer Freunde und kommentieren ihrer Bilder ist alles möglich. Die App selbst ist inzwischen in zwei Versionen verfügbar: Eine kostenlose und dafür werbefinanzierte Ausgabe oder für 1,49€ dafür werbefrei. Für alle Liebhaber von Instagram eine der besseren Optionen, wie man auch an den Bewertungen erkennen kann. Testet die App bei Bedarf einfach einmal aus.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. FriedeFreudeEierkuchen says:

    In der Überschrift ist noch ein kleiner Tippfehler 😉

  2. Das ist kein Tippfehler 😉

  3. wie kann man dort hashtages?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.