iOS: Widget Studio: Event Countdown: Pro-Version kostenlos

Im Oktober haben wir bereits auf die erste Version von Widget Studio hingewiesen. Wie ihr am Namen der App und am Artikelbild unseres Beitrages unschwer erkennen könnt, handelt es sich um eine App, mit der ihr ein Widget erstellen könnt.

Widget Studio: Event Countdown versteht sich auf die Darstellung von Countdowntimern, zeigt also Tage bis zu einem gewünschten Event an. Geburtstag, Party, Hochzeitstag, Vasektomie – besondere Ereignisse eben. Hierbei kann man mehrere Widgets und Farben aussuchen, beispielsweise das im Artikelbild gezeigte Quadrat – oder man nutzt die Darstellung über die ganze Breite mit mehreren Timern. Nach Ablauf eines Ereignisses kann sich dieses wiederholen (täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich) – oder es wird hochgezählt.

Seit unserem ersten Beitrag ist einiges passiert. So lassen sich beispielsweise Events zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren, es gibt erweiterte Wiederholungsintervalle (Woche, Monat, Jahr), benutzerdefinierte Farbverläufe, Event-Import aus dem Kalender und der Erinnerungen-App sowie ein neues Bilderrahmen-Feature. Im Laufe der Entwicklung wurde die App teils kostenpflichtig, so gibt es einen In-App-Kauf für Pro-Features. Diese Kosten entfallen an Heiligabend, sodass ihr die App kostenfrei hochleveln könnt.

https://apps.apple.com/de/app/widget-studio-event-countdown/id1533996161

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Wichtige App…nutze ich täglich um das Wochenende nichts zu verpassen

  2. Ich wollte mein Renteneintritt eintragen, aber man kann kein Datum in 2055 eintragen 🙁

  3. Vasektomie… hat mir besonders gefallen.

  4. Altes Gmail Logo?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.