Internet Explorer 7 stoppen

Das wohl n?tzlichste Microsoft Tool aller Zeiten steht online (IE7BlockerToolkit.EXE). Es verhindert ganz einfach die Installation des Internet Explorer 7, der uns Usern bald per automatischem Update auf die Platte geschleust wird.

Hier downloaden und an beliebigen Ort entpacken. Die enthaltene IE70Blocker.cmd rufen wir in der Shell mit dem Parameter /b auf.

Ruhe ist – und wir freuen uns auf den bald erscheinenden Feuerfuchs in Version 2.0.

Weitere Infos auf der Microsoft Homepage.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. lorenzmeyer says:

    Hallo, und gr Dich

    danke fr den Tip, bitte denke auch an nicht so versierte user und gibt einen Rat wie mans macht auch fr „Laien“ die brauchen sowas erst recht.

    Gre aus Berlin nach Bremerhaven ber Dortmund.

    Jrg

  2. Nur mal so nebenbei. Warum sollte mann denn den ie nicht nutzen. Was ist so schlimm dann ? Ok, es gibt Sicherheitslcher, na und. Keine Software ist perfect. Oder anders Formuliert warum sollte mann ihn nicht installieren. Mann muss ihn ja nicht nutzen.

    Ich habe auf meinem Rechner die jeweils letzten ie7 betas oder rcs installiert und fand sie eigenlich gar nicht so schlecht.

    Nutzen tue ich allerdings den Firefox habe mir den ie nur interessenhalber angeguckt.

  3. Willi: Sicher ist keine Software perfekt. Aber nur wenige Software hat so viele Sicherheitslcken wie der IE, welche direkten Zugriff auf das System erlauben. Braucht man ja nur mal gucken, wieviele Updates jeden Monat herein kommen, die die Einstufung „kritisch“ haben.

    Davon ganz zu schweigen, dass der Internet Explorer der Browser ist, der HTML und CSS am flschesten anzeigt. Stndig tricksen die Seitenentwickler am Code herum, nur damit die Seite im IE richtig dargestellt wird, auch wenn der Code dahinter totaler Mist ist und eigentlich gelscht gehrt.

  4. Hallo Lorenz,

    der absolute Neuling kann auch diese Batch im entpackten Verzeichnis aufrufen: KLICK.
    Sie bewirkt, dass die CMD von alleine aufgerufen wird. Der Neuling braucht so keine Shell ffnen.

    @Willi
    Ist natrlich nix schlimmes dran – habe auch die IE7 Betas getestet. Fands furchtbar.

  5. Ich will diesen Siebener unbedingt haben nchsten Monat. Ich hab ja trotzdem noch alles, was ich zum Testen brauche 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.