In eigener Sache: neues Design

Moin zusammen! Wenn ihr dieses Blog nicht nur via RSS-Feed lest, sondern es auch ab und an per Browser besucht, dann werdet ihr bemerkt haben: das Blog sieht ein bisschen anders aus. Wie es dazu kam? Nun ja, das alte Design war irgendwie schon zig Jahre alt und das Problem war: ich habe es im Laufe der Zeit zusammen gefrickelt. Und in Sachen Coding und Design bin ich bekanntlich so talentiert wie die Blauen aus Herne-West im Holen von Meisterschaften seit 1958.

Manuel, einer dieser Freaks, die man via Internet kennenlernt (auch Twitter-Folge-Empfehlung), hat mir dann einfach mal aus Joke eine Idee geschickt, von der ich begeistert war. Ich wollte nicht diesen typischen Magazin-Style oder sonst etwas – sondern weiterhin etwas Blog-typisches. Wenig Veränderung, nur frischer mit sauberen Code und lesbarer Schrift. Sonst hat sich soooo viel ja nicht verändert. Falls euch etwas fehlerhaftes auffällt, dann hat das ruhig mit in die Kommentare 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

150 Kommentare

  1. Richtiger Schritt. Auch Du musst dich der Neuzeit anpassen 😉

  2. An sich finde ich das Design gelungen. Aber irgendwie ist das ganze ziemlich schmal gehalten. Und auf einem 24″ Monitor sieht das irgendwie etwas verloren aus. Ansonsten weiß der neue Look zu gefallen 😉

  3. Hallo Caschy. Das neue Design gefällt mir.
    Sieht wirklich gut aus.
    Schönen Sonntag.
    Endor

  4. Gefällt mir sehr gut, nur wirkt alles unter dem Artikel bis zu den Comments hier sehr überladen und passt nicht zusammen. Da sollte man mal aufräumen.

  5. Sieht gut aus! Leider sieht die Seite per Mobilbrowser immernoch etwas „meh“ aus :/

  6. Schön gemacht, mir gefällt es. Alles hat ein bisschen mehr Struktur als zuvor. Der Text ist auch viel besser lesbar.

  7. Sieht sehr schön und vor allem lesbar aus, auch wie die Bilder geladen werden.

  8. Das neue Design ist sehr schön gelungen, die Schrift im Artikel und untersten Kasten ist in der Laufweite etwas sehr gestaucht, bei langen Artikeln könnte das störend wirken, ansonsten wirklich sehr sehr schön.

  9. sieh richtig cool aus, weiter so!

  10. Sehr schick geworden! Gefällt mir besser als vorher. Modern, aufgeräumt und gefühlt ist Dein Blog auch schneller beim Laden oder?

  11. Sieht Super aus! Nur breiter darfst du nicht werden, es passt gerade noch auf einen iPad Screen (iPad 1).

  12. Auf nem 27er sieht es noch verlorener aus und die Artikelschrift ist soooo groß. Da ist die größe des Font in den Kommentaren, einfach flüssiger zu lesen.

  13. Like! Vor allem die Schriftart ist sehr lesefreundlich. Aber dieses leicht schwul-schalkeske Blau verfolgt dich, oder? 😉

  14. @Gequeman: Jaja…..

  15. Klasse, mir gefällt es. Vor allem habe ich den Eindruck, daß es deutlich flotter läuft.

  16. Gefällt mir!

  17. Sieht echt klasse aus !
    Weiter so 😉

  18. Endlich mal wieder was Frisches. Sieht sehr gut aus!

  19. Darf ich fragen wie das geregt wird, das automatisch bei Scrollen die Bilder sich „nachladen“?
    Gehört das zum WordPress Theme oder doch ein Plugin?

  20. Auf der Startseite scheint es mit FF12 bei dreistelligen Kommentarzahlen ein kleines Problem zu geben: http://min.us/mQaHDQVJz

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.