„I’ll be gone in the dark“: Doku-Serie von HBO ab 3. Juni exklusiv bei Sky Crime & Sky Ticket

Sky wird ab dem 3. Juni 2021 exklusiv die Doku-Serie des US-Pay-TV-Anbieters HBO („Game of Thrones“) namens „I’ll be gone in the dark“ ins Programm nehmen. Ihr könnt sie bei Interesse sowohl über Sky Crime als auch als Stream über das Sky Ticket abrufen. Das Format basiert auf dem True-Crime-Bestseller „Ich ging in die Dunkelheit: Eine wahre Geschichte von der Suche nach einem Mörder“.

Die Bloggerin Michelle McNamara jagt da den berüchtigten „Golden State Killer“. Letzterer war in den 1970er- und 1980er-Jahren für 50 Vergewaltigungen und 13 Morde verantwortlich. Man ordnete die Taten dabei zunächst unterschiedlichen Tätern zu, kam aber später der Tatsache auf die Spur, dass es sich um ein- und denselben Täter handelte. Die Autorin Michelle McNamara startete 2006 einen True-Crime-Blog und war bald fasziniert von dem Fall. Dabei gab sie den Opfern eine Stimme, denen seinerzeit oft noch eine Mitschuld zugeschoben wurde.

Allerdings erdrückte McNamara die psychische Last der brutalen Fälle und sie wurde von Medikamenten abhängig. 2016 starb sie an einer Überdosis. Bekannter ist vielleicht ihr Ehemann: der Schauspieler und Comedian Patton Oswalt („King of Queens“). Er beendete mit anderen True-Crime-Autoren ihr Buch. Letzteres wurde zum Bestseller und trug zur Verhaftung von Joseph DeAngelo bei, einem Ex-Polizisten, welcher als „Golden State Killer“ ermittelt wurde.

Sechs Episoden umfasst die erste Staffel von „I’ll be gone in the dark“. Eventuell habt ihr ja Interesse hereinzuschauen.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Sky Ticket ist der letzte Rotz. Seit über einem Monat bekommen die es einfach nicht hin das meine Merkliste funktioniert!
    Support schon 6 mal angeschrieben und genauso oft wurde meine Pin zurückgesetzt. Und gebracht hat es nichts.
    Darüber solltet ihr mal berichten. Im Google Playstore sind noch mehr solcher Rezensionen zu finden.
    Bin nicht der einzige. Glaube es hat noch nie einwandfrei funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.