iFixit kündigt Partnerschaft mit Motorola an – Reparatur-Kits für Moto-Smartphones verfügbar

Sicherlich schon manchen Lesern passiert: Smartphone aus der Hand gerutscht und Display gerissen oder Schlimmeres. Ab diesem Zeitpunkt habt ihr verschiedene Optionen: Apple Care-Käufer oder anderweitig Versicherte nutzen die entsprechende Vorteile, andere müssen teuer reparieren lassen oder reparieren selbst. Für letztgenannte Option gibt es ab sofort Abhilfe von iFixit. Das Unternehmen hat auf seinem hauseigenen Blog nun die Partnerschaft mit Motorola angekündigt und stellt für einige der Smartphones bereits Reparatur-Kits zur Verfügung.

Diese sind im dortigen Shop verfügbar und enthalten je nach Ausführung Akku oder Display, die notwendigen Werkzeuge und eine Anleitung. Preislich liegt das Ganze zwischen 40 und 200 US-Dollar. Solltet ihr Besitzer eines der folgenden Smartphones sein, könnte das eventuell mal nützlich werden.

  • Moto Z
  • Moto Z Play
  • Moto Z Force Droid
  • Moto X
  • Moto X Pure
  • Moto G4 / G4 Plus
  • Moto G5 / G5 Plus
  • Droid Turbo 2

Es ist davon auszugehen, dass in Zukunft noch weitere Kits für die fehlenden Smartphones dazu kommen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. wer kauft sich denn heute noch ein Motorola, spätestens wer ein Gerät bestitz möchte dank Lenovo kein weiteres mehr!
    Dafür gibt es bessere alternative Huawei, Nokia oder Xiaomi…

    Ps. für 10€ kann ich beim alten Moto G auch den Akku tauschen

  2. Die Moto G5 Geräte sind super.

  3. Die G Serie ist super! Schade dass Updates nicht mehr so wie früher kommen, Sicherheitspatches sind relativ aktuell und die Geräte an sich top! Dank ifixit bekommt man jetzt auch Ersatzakkus, alles gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.