IDC: Apple beherrscht weiterhin den Tablet-Markt

Tablets halten sich auch im Jahr 2019: Weltweit wurden insgesamt 144 Millionen Geräte verkauft und die Verkäufe lagen damit nur 1,5 Prozent geringer als im Vorjahr, so die International Data Corporation (IDC). Alleine im vierten Quartal wurden rund 44 Millionen Geräte verkauft – logisch vor Weihnachten gingen da sicher nochmal einige Tablets über die Theken. Die meisten Tablets wurden, wie auch schon 2018, von den Herstellern Apple, Samsung, Huawei, Amazon, sowie Lenovo verkauft. Diese blieben zwar größtenteils in derselben Rangfolge, was Marktanteile angeht, trotzdem gab es da natürlich etwas Plus und Minus bei den jeweiligen Herstellern.

Großer Gewinner auch in 2019: Apple. Mit knapp 35 Prozentpunkten konnte man seine Marktführerschaft gegenüber 2018 nochmals um 5 Prozentpunkte ausbauen. Knapp 50 Millionen von insgesamt 150 Millionen Geräten wurden demnach alleine von Apple ausgeliefert. Hauptsächlich zuzurechnen ist dies dem iPad der siebten Generation, welches rund 65 Prozent der Verkäufe ausmachte.

Ein gutes Stück abgeschlagen hinter Apple platzierte sich Samsung auf dem zweiten Platz. Die Südkoreaner konnten laut IDC im Jahr 2019 rund 22 Millionen Geräte (hauptsächlich der S-Serie) verkaufen, davon alleine 7 Millionen im vierten Quartal. Insgesamt musste Samsung jedoch leichte Einbußen in Kauf nehmen und konnte nur rund 15 Prozent der Marktanteile in 2019 erlangen.

Auch bei Huawei musste man an Marktanteilen ein wenig einbüßen. So verloren auch die Chinesen gegenüber dem Vorjahr an Marktanteilen und platzierten sich mit rund 14 Millionen Geräten bei 10 Prozent auf Rang 3.

Einzig Amazon konnte neben Apple noch Marktanteile in 2019 zugewinnen. So konnte der Tech-Gigant im letzten Jahr 13 Millionen Tablets umsetzen. Durch die Verkäufe am Black-Friday konnte man Lenovo noch überholen und landete auf Rang 4. Ausschlaggebend hierfür waren insbesondere das Fire HD 10, Fire HD 8 und das Fire 7, aber auch von der Kids Edition konnte man einige Geräte verkaufen. Im vierten Quartal musste man jedoch schwächere Ergebnisse einstecken, als noch im Vorjahr.

Lenovo siedelte sich auf dem fünften Rang an. Wie auch Amazon ist Lenovo mehr im günstigen Tablet-Segment angesiedelt. Die meisten der insgesamt rund 8,5 Millionen Geräte konnte Lenovo auf dem asiatischen Markt an den Mann bringen, gefolgt vom europäischen Markt. Neben Apple konnte Lenovo als einziger der fünf Hersteller auch im vierten Quartal Zuwächse gegenüber selbigem Zeitraum in 2018 verzeichnen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Ich nehme mal an, dass wird dieses Jahr noch krasser werden. iPadOS wurde ja erst Ende des Jahres veröffentlicht. Dieses lieblose rumgestümper von Android für die Tablets wird dazu führen das Apple einen 50+% Marktanteil bekommen wird.

  2. Der Tablet-Markt ist ein iPad-Markt, und das war im Grunde schon immer so, seit es diese Gerätegattung gibt.

  3. Witzig. Bei der Einführung noch als übergroßer iPod verlacht. Heute Gold-Standard.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.