Humble Sports Bundle will euch mit „F1 2017“ locken

Aktuell gibt es das Humble Sports Bundle mit insgesamt sieben Spielen für die Sport-Fans unter euch. Hier steigt ihr auf der ersten Stufe mit eurem Wunschpreis ein. Mitnehmen dürft ihr dafür die Titel „GRID 2“, „Sega Bass Fishing“ sowie auch noch den „Eastside Hockey Manager“. Das ist natürlich direkt eine sehr illustre Mischung aus Rennspielen, Angelsimulation und Management.

Solltet ihr mehr als den Durchschnittspreis hinblättern, dann winken euch zusätzlich die Games „Motorsport Manager“, „DiRT Rally“ und „Super Blood Hockey“. Als ich hier am Tippen gesessen habe, lag der Durchschnittspreis gerade bei 5,32 Euro. Jener variiert aber auf Zeit natürlich immer etwas und könnte nun bereits leicht abweichen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/SaukeopQ4cI

Wer schließlich 10,22 Euro auf den Tisch legt, darf auch noch das Spiel „F1 2017“ abgreifen. Da ist für Raser bzw. Fans der Formel 1 also sicherlich ausreichend Stoff für ein paar unterhaltsame Spielstunden gegeben. Falls ihr Interesse am aktuellen Humble Sports Bundle habt, so findet ihr es direkt hier (Affiliate). Mit dem Kauf könnt ihr wahlweise wohltätige Organisationen, die Entwickler oder auch das Blog hier unterstützen. Viel Spaß beim Zocken!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Schade, dass der Fotbool-Manager von Sega nicht dabei ist, oder Project CARS, wobei ich diese Titel auch schon habe, also das Bundle auch dann nicht bräuchte. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.