Humble Jumbo Bundle 3 mit GRID 2, Saints Row IV und weiteren Games verfügbar

Das Humble Jumbo Bundle 3 wurde veröffentlicht, das heißt für Euch: viele Spiele für wenig Geld. Acht Titel gibt es aktuell, wenn man das komplette Bundle kauft, weitere werden nächste Woche hinzukommen. Wie immer gibt es verschiedene Preis-Abstufungen, aber diesmal ist auch eine weitere Besonderheit dabei. Für das Spiel Insurgency aus dem „Pay what you want“-Tier bekommt Ihr gleich 4 Codes, einen für Euch und drei könnt Ihr verschenken. Wird einer der verschenkten Codes bis zum 9. Dezember eingelöst, erhaltet Ihr als Bonus-Spiel Full Mojo Rampage.

HJB3

Zum Preis Eurer Wahl (mindestens 1 Dollar) erhaltet Ihr die Titel Tesla Effect: A Text Murphy Adventure, Always Sometimes Monsters und das bereits erwähnte Insurgency in vierfacher Ausführung. Zahlt Ihr mehr als der Durchschnitt erhaltet Ihr zusätzlich GRID 2, Blackguards und Euro Truck Simulator 2, sowie die Spiele, die nächste Woche noch folgen werden. Wenn Ihr mehr als 12 Dollar bezahlt, erhaltet ihr oben drauf noch Saints Row IV.

Außerdem gibt es noch Soundtracks zu den Spielen Tesla Effect: A Text Murphy Adventure, Always Sometimes Monsters, Blackguards und Full Mojo Rampage. Diese werden entsprechend der Bezahlstufen für die Spiele selbst freigeschaltet. Das Bundle findet Ihr hier. Teilweise sind die Games auch für OS X verfügbar, hier müsst Ihr schauen, ob sich der Bundle-Kauf für Euch lohnt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Bestes Bundle seit langem. der Preis ist nen steal, alleine schon Blackguards und Saints Row IV sind Toptitel

  2. Kostet Insurgency alleine nicht schon 15€ oder 40€ im 4er Bundle? Oder verwechsel ich da was?

  3. @Sandro: 5 Euro für einen einzelnen Key ist momentan der niedrigste Kurs für Insurgency

  4. Hui, Blackguards ist nett. Insurgency sicherlich für viele andere auch, aber mich persönlich ist das zu hektisch und erbarmungslos.

  5. Insurgency ist noch 2 mal da
    https://www.humblebundle.com/?gift=8aeC3XwDZuTnY7zH

    wer zu erst kommt 😉

  6. Ja @Sandro das 4er Bundle was es hier gibt, kostet auf Steam 41,99 EUR! Das kriegt ihr also schon für nur 1 USD also 83 Cent hier im Pay what you want deal.

    Das hier stimmt nicht ganz: „Wird einer der verschenkten Codes bis zum 9. Dezember eingelöst, erhaltet Ihr als Bonus-Spiel Full Mojo Rampage.“

    Das Spiel „Full Mojo Rampage“ wird erst unlocked nachdem alle 3 verschenkte Codes eingelöst wurden.

  7. Sascha Ostermaier says:

    @Jörg: Humble Bundle schreibt: „If any of the recipients claim their copy by December 9, 2014, then you get a FREE copy of Full Mojo Rampage on Steam as a referral reward.“ Haben die das falsch geschrieben oder Du falsch interpretiert? ich selbst habe das Angebot nicht wahrgenommen, kann also nicht sagen, was passiert, wenn ein Code geclaimed wird. Oder steht noch woanders etwas dazu?

  8. Mojo Rampage wird freigeschaltet wenn man nur 1 von 3 Insurgency verschenkt und denjenigen es aktiviert auf steam

  9. Hier nochmal das Spiel Insurgency: https://www.humblebundle.com/?gift=5V43t7YAf4q7xz4M

    🙂

  10. Okay sorry, dann hab ich das irgendwie falsch interpretiert in den Humble Bundle unlock Einstellungen. Aber du hast recht @Sascha die schreiben das tatsächlich so und auch Enrico konnte es bestätigen, dass ich falsch lag.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.