Humble Indie Bundle 19 will mit „Superhot“ locken

Das Humble Indie Bundle 19 ist da. Wie gewohnt wurde ein Bündel mit mehreren Spielen geschnürt, die ihr auf unterschiedlichen Stufen für euch beanspruchen könnt. Wer wenig löhnen möchte, kann bereits ab seinem Wunschpreis „Halcyon 6: Lightspeed Edition“, „Mini Metro“ sowie „Rakuen“ mitnehmen. Hier wird also auch direkt in gewisser Abwechslungsreichtum geboten.

Vielleicht habt ihr ja noch mehr Bedarf an neuen Games? Sobald ihr mehr als den aktuellen Durchschnittspreis über die virtuelle Ladentheke schiebt, kommen die Spiele „Keep Talking and Nobody Explodes“, „SOMA“ plus „Poly Bridge“ hinzu. Als ich gerade am Tippen gesessen habe, lag der Durchschnittspreis just bei 4,53 Euro.

Auf der obersten Stufe des Humble Indie Bundle 19 werden 11,31 Euro fällig. Dafür erhaltet ihr dann das Spiel „Superhot“. Jenes gab es allerdings auch schon einmal via Twitch Prime gratis. Auch Boni hagelt es: Den digitalen Soundtrack zu „Poly Bridge“ bekommt ihr obendrauf. Außerdem könnt ihr mit eurem Kauf natürlich abermals wahlweise die Entwickler, wohltätige Organisationen und / oder auch das Blog unterstützen.

Zu finden ist das aktuelle Humble Indie Bundle 19 direkt hier. Ich wünsche euch dabei wie immer viel Spaß beim Zocken!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Bereits über Twitch Prime kostenlos abgegriffen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.