Anzeige

Humble Company of Heroes Anniversary Bundle knattert los

Humble

Aktuell gibt es das reichlich vollgestopfte Humble Company of Heroes Anniversary Bundle. Bereits ab einem US-Dollar erhaltet ihr nach dem Kauf Zugriff auf „Company of Heroes“, „Company of Heroes: Opposing Fronts“, „Company of Heroes: Tales of Valor“ und schließlich „Company of Heroes 2 – The Western Front Armies: Oberkommando West“. Ihr solltet also wirklich Bock auf das Franchise „Company of Heroes“ haben. Wie der Name des Bundles verrät, gibt es jenes hier nämlich in Reinkultur. Das gilt auch für die zweite Stufe, auf welche ihr Zugriff erhaltet, sobald ihr mehr als den Durchschnittspreis hinlegt.

Zum Zeitpunkt, als ich diesen Post geschrieben habe, waren das gerade 6,53 Euro. Lasst ihr jene rüberwachsen, erwarten euch „Company of Heroes 2 – The Western Front Armies: US Forces“, „Company of Heroes 2“, „Company of Heroes 2 – Case Blue Mission Pack“, „Company of Heroes 2 – Southern Fronts Mission Pack“, „Company of Heroes 2 – Victory at Stalingrad Mission Pack“ plus noch der Soundtrack zu „Company of Heroes 2“ als MP3- und FLAC-Download. Wenn ihr also das Bundle mitnehmt, dürfte euch „Company of Heroes 2“ mit all seinen Anhängseln eine ganz schön lange Zeit begleiten.

humble-company-of-heroes-anniversary-bundle

Natürlich gibt es auch noch eine höhere Stufe – für 8,96 Euro. Hier erhaltet ihr dann zusätzlich noch „Company of Heroes 2 – The British Forces“, „Company of Heroes 2: Ardennes Assault“, „Company of Heroes 2 – Ardennes Assault: Fox Company Rangers“, „Company of Heroes 2 – Exclusive Skins Pack“ (exklusiv im Humble Bundle) und ein Company of Heroes Art Book.

humble-company-of-heroes-anniversary-bundle-1

Falls ihr absolute Fans der Reihe seid, könnt ihr noch für 26,88 Euro ein exklusives T-Shirt abgreifen. Ihr findet die Übersicht über das aktuelle Humble Company of Heroes Anniversary Bundle unter diesem Link. Wie immer geht ein Teil der Einnahmen an wohltätige Organisationen, in diesem Fall WaterAid, Code Club,WDC { gamers for orcas, SpecialEffect oder eine andere Organisation eurer Wahl. Viel Spaß beim Zocken!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Danke für den Hinweis. Darauf hab ich schon länger gewartet. Gleich mal zugeschlagen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.