Anzeige

Humble Bundle mit Doctor Who Hörbüchern, Akalabeth und Racer 8 kostenlos

Es wird ein bisschen nischig. Es läuft gerade ein aktuelles Humble Bundle, welches massig Hörbücher bereithält. Der Haken für viele dürfte allerdings sein, dass es sich bei diesem Angebot um eines handelt, welches in englischer Sprache vorliegt. Zumindest nichts, was ich locker zum Einschlafen oder generell hören wollen würde, obwohl die Thematik natürlich charmant ist.

racer

Sofern ihr gerne englischsprachigen Content hört und auf Doctor Who steht, dann darf jetzt zugeschlagen werden. Für die Summe eurer Wahl bekommt ihr Dalek Empire 1.1 bis 1.4 und Dalek Empire 2.1 bis 2.4. Ab 15 Dollar gibt es noch ein weiteres größeres Paket, welches die Lost Stories 1.1 bis 1.8 enthält. Da der Durchschnitt momentan bei 13,22 Dollar liegt, nimmt man sicherlich das große Paket gleich mit, denn dann hat man alles, während man bei Zahlung des Durchschnitts momentan „nur“ noch das Dalek Empire 3.1 bis 3.6 erhält.

Dann habe ich noch einen Tipp, der per Mail von Jörg kam. Bei GOG bekommt ihr derzeit AKALABETH: WORLD OF DOOM kostenlos. Das 1980 (!) erschienene Spiel ist super minimalistisch, es wird mittels Tastatureingaben gesteuert. Wer das Spiel nicht kennt: es ist wohl der Anfang der Ultima-Reihe…

Abschließend weist Jörg noch darauf hin, dass es für das Autorennspiel Racer 8 derzeit bei Indiegala Steam-Keys kostenlos gibt. Wer also noch nicht genug von den ganzen Weihnachts-Freebies hat, der hat nun wieder Grund zuzuschlagen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.