Anzeige

Humble Builder Bundle mit Portal Knights und mehr veröffentlicht

Bauen? Bauen! BAUEN! Darum geht es hauptsächlich in sämtlichen Titeln, die das neue Humble Builder Bundle bereithält, welches jüngst veröffentlicht worden ist. Doch dabei soll nicht einfach nur Stein auf Stein gesetzt werden – auch eine ganze Portion Spaß soll euch dabei garantiert sein.

Die erste Stufe des Bundles kostet derzeit gerade einmal 91 Cent (optional mehr) und beinhaltet dafür schon die drei Titel „When Ski Lifts Go Wrong“, „Tricky Towers“ und „Concrete Jungle“.

Oder vielleicht interessiert euch ja auch Stufe Zwei des Pakets noch viel mehr, welche aktuell 3,27 Euro kosten soll. Hier bekommt ihr dann nämlich zusätzlich die Spiele „Portal Knights“, Bridge Constructor Portal“, als auch „SEUM: Speedrunners from Hell“.

Aber natürlich könnt ihr euch auch einfach Stufe Drei und damit das gesamte Bundle kaufen, womit ihr euch außerdem auch das Game „Staxel“ sichern könnt, das auf den ersten Blick sehr nach den Anfängen eines Spielers in der Welt von Minecraft aussieht.

Bei Interesse findet ihr das aktuelle Humble Builder Bundle unter diesem Link (Affiliate). Ihr könnt dabei wie immer mit jedem Kauf direkt die Entwickler, wohltätige Organisationen oder auch das Blog hier unterstützen. Und nun wie immer an dieser Stelle: viel Spaß beim Zocken!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.