Humble 1C Publishing Bundle veröffentlicht

Das Team der Plattform Humble Bundle hat mit 1C Publishing einen neuen Partner an Land gezogen und so gemeinsam das Humble 1C Publishing Bundle veröffentlicht. Ich persönlich kenne keines der Spiele des Entwicklerstudios, doch das muss ja nichts Negatives bedeuten. Für kleines Geld kann man sicher auch mal einen Blick auf Titel wie Re-Legion oder Conglomerate 451 werfen.

Stufe 1 des Pakets kostet euch derzeit mindestens 84 Cent. Dafür schaltet ihr euch Keys für die Spiele Devil’s Hunt, Haimrik, 7.62 High Calibre + Hard Life; Gift of Parthax und Shiny frei.

Die zweite Stufe kostet euch derzeit mindestens 4,95 Euro. Dafür bekommt ihr dann aber auch Zugriff auf die folgenden Spiele: Eternity: The Last Unicorn, Through the Woods, Quantum Replica, Codex of Victory, Re-Legion und Realpolitiks.

Und dann gibt es da auch noch die dritte und letzte Stufe des Bundles. Diese kostet mindestens 10,12 Euro und gewährt euch Zugriff auf: Conglomerate 451, Fell Seal: Arbiter’s Mark, Stygian: Reign of the Old Ones, Deep Sky Derelicts und auch Deep Sky Derelicts – New Prospects.

Bei Interesse findet ihr das aktuelle Humble 1C Publishing Bundle unter diesem Link (Affiliate). Ihr könnt dabei wie immer mit jedem Kauf direkt die Entwickler, wohltätige Organisationen oder auch das Blog hier unterstützen. Und nun wie immer an dieser Stelle: viel Spaß beim Zocken!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.