Huawei Watch Fit: Smartes Fitness-Wearable offiziell vorgestellt

Mit der Huawei Watch Fit ist das Wearable-Trio rund um die FreeBuds Pro und die Huawei Watch GT 2 Pro komplettiert. Und auch hier gibt es keinerlei Überraschungen: Das neue Fitness-Armband war bereits in sämtlichen Details bekannt. Huawei erzählt hier also nichts Neues mehr, sondern macht es lediglich offiziell.

Auf der Front des Fitness-Wearables gibt es einen 1,64 Zoll großes OLED-Panel, welches mit 456 x 280 Pixeln bei einer Pixeldichte von 326 ppi auflöst. Die Ausstattung des internen Speichers bemisst sich auf 4 GB. Über das Display wird über eingehende Anrufe oder Benachrichtigungen informiert. Die Verbindung zu einem Smartphone erfolgt hierbei über Bluetooth 5.0. Unterstützt werden Android-Smartphones ab Android 5 sowie iPhones ab iOS 9.

An Bord der Huawei Watch Fit ist neben einem Beschleunigungssensor, einem Gyroskop sowie einem optischen Herzfrequenz-Sensor auch ein solcher für das Umgebungslicht. Ebenfalls mit von der Partie: GPS-Unterstützung. Die Sensorik soll ein Aktivitätstracking beim Gehen, Laufen, Schwimmen, Spinning, Radfahren, am Ellipsentrainer und an der Rudermaschine erlauben. Die Erkennung des Trainings soll automatisch erfolgen. Hierbei wird die Herzfrequenz stetig überwacht. Für das Schwimmtraining und auch zum allgemeinen Abweisen von Wasser und Schweiß ist die Watch Fit bis 5 ATM wasserdicht.

Auch ein Schlaftracking sowie die Messung des Stress-Niveaus stehen auf der Feature-Liste. Ebenso wie die Messung des Sauerstoffgehalts (SpO2-Spiegel) im Blut. Der 180 mAh große Akku soll eine Standby-Zeit von bis zu 10 Tagen erlauben. Binnen 100 Minuten ist das Wearable dann wieder voll geladen.

Die Armbänder sind 20 mm breit und bestehen in der Active-Edition aus Silikon. Bei der Elegant-Edition aus Fluorelastomer. Erstere bringt 21 Gramm auf die Waage, mit letztgenannter Elegant-Edition ist man mit 27 Gramm etwas schwerer unterwegs.

Auch zur Huawei Watch Fit gibt es im Aktionszeitraum vom 11. September bis zum 2. Oktober die Huawei Fitnesswaage on top. Die Watch Fit kommt zu einem Preis von 129 Euro auf dem hiesigen Markt – in den Farben Graphite Black, Mint Green, Cantaloupe Orange und Sakura Pink. Das Wearable ist auch ab morgen bereits verfügbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. tldr; kann die Handgelenksnavigation?

  2. Bereits heute bei Saturn in Hannover gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.