Huawei P30 Pro: Update auf Version 9.1.0.124(C431E4R2P2)

Das Huawei P30 Pro ist gerade erst vorgestellt worden, da steht schon das rund 404 MB große Update auf Version 9.1.0.124(C431E4R2P2) der Software zur Verfügung. Kommt bei vielen Herstellern vor, dass die quasi zum Start schon Updates rausschieben. Im Falle des P30 Pro von Huawei wird mit dem Update die Kameraleistung in bestimmten Szenarien sowie die Leistung des Fingerabdrucklesers verbessert. Des Weiteren hat man Fehler behoben: So konnte SwiftKey in einigen Szenarien nicht benutzt werden oder es wurden E-Mails mit Bildanhängen nicht korrekt gesendet. Ebenso lassen sich nun auch Drittanbieter-Apps konfigurieren, die ihre Benachrichtigungen auf dem ausgeschalteten Display anzeigen dürfen.

Danke Daniil

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

7 Kommentare

  1. Udo Herzog says:

    Dank für die Info. Wir komme ich zum update. Über die Aktualisierung funktioniert es nicht.

    Danke

  2. nach dem update geht wifi calling nicht mehr

  3. Wie habt ihr denn das Update bekommen?

  4. Thomas Brömel says:

    Hallo, habe gestern das Update 9.1.0.124(C431E4R2P2) aufgespielt. Hätte ich es lieber gelassen. Seit her gibt mir das Handy bei allem was ich mache eine Rückmeldung in Form vom Benachrichtigungston mit Vibration.z.B. wenn ich es entsperre, wenn man in den Einstellungen etwas ändert, wenn meine Watch verbunden ist bei jeder Bewegung wenn ein Bluetoothsignal ankommt. Es nervt. Kann es nur noch lautlos betreiben.

  5. Habe jetzt rausgefunden, dass man das nur über die HiSuite am PC installieren kann.
    Kann weder von Problemen mit WiFi Call noch von Problemen mit häufigem Vibrieren berichten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.