Huawei MatePad SE kostet 199 Euro

Das chinesische Unternehmen Huawei hat sein aktualisiertes MatePad SE vorgestellt – wie immer noch ohne Google-Dienste. Ausgestattet ist das MatePad SE mit einem 10,4 Zoll großen „2K Eye Comfort HUAWEI FullView-Display“ – das bietet 2K-Auflösung und eine Pixeldichte von 225 PPI. Fotos lassen sich mit bis zu 2.592 x 1.944 Bildpunkten und Videos in FHD 1080p aufnehmen – so umschreibt Huawei eine Kamera, die 5 Megapixel bietet. Beim Chip setzt man auf Qualcomm-Technologie, hier kommt dann der Snapdragon 680 zum Einsatz.

Das  MatePad SE 10,4 Zoll mit 3GB RAM + WiFi ist seit dem 14.11.2022 exklusiv bei OTTO zu einer UVP von 199 € erhältlich. Ab dem 29.11.2022 gibt es das MatePad SE 10,4 Zoll in der 64 GB-Version inklusive WiFi im Handel und HUAWEI Online Store für eine UVP von 229 €. Eine LTE-Version mit 64 GB Speicher ist ab Anfang Dezember 2022 verfügbar.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Warum man bei einem Android Tablet immer noch auf nur 3GB RAM setzt, ist mir echt ein Rätsel ….

  2. Kleiner Fehler im Text: 32GB RAM hat es eher nicht.

    Scheint mir sehr vergleichbar mit dem Samsung S6 lite (2022). Das hat mit dem Snapdragon 720G zwar einen älteren Chip, welcher im Benchmark aber mehr Leistung bringt als der 680. Das Display scheint fast identisch.

    Beim S6 gibt es aber noch eine hervorragende Stifteingabe, der S-Pen liegt bei und Google Apps sind natürlich möglich…. (kostet gerade, auch bei Otto 243€).

    Finde so das Huawei für 229€ nicht interessant. Oder übersehe ich etwas?

    • …der Vollständigkeit halber: Preislich hier natürlich die 64GB Varianten verglichen.

      Und es ist noch zu erwähnen, dass das S6 lite mit 7.040 mAh (vs. 5100) eine deutlich größeren Akku hat.

  3. Das Teil kostet bei Otto 149,99 €. Seit 2 Tagen erhältlich und jetzt schon um 25% reduziert. Mehr muss man zu Huawei nicht sagen.

    • Huawei hat sehr gut Hardware gebaut, warum solche Aussagen? Schlechte Erfahrungen gemacht?

      Inhaltlich finde ich die Einschätzung von olebole ja ganz interessant.

      Natürlich fehlt für die meisten Nutzer der Google Play Store, aber das ist ja eine andere Geschichte, für die Huawei (möglicherweise) nicht so viel kann.

  4. Ein Gerät ohne Google Play Store macht für normale User keinen Sinn. Das bringt langfristig nur Probleme.
    So toll die Hardware von Huawei auch ist, ich würde niemanden guten Gewissens zu einem Huawei raten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.