Huawei Mate 9: Update auf Android 9 Pie / EMUI 9 verfügbar


Gute Nachrichten für alle Besitzer eines Huawei Mate 9. Für das Smartphone hat Huawei begonnen, Android 9 Pie zu verteilen. Kommt natürlich in Form von EMUI 9. Wie Huawei Blog berichtet, wird das Update aktuell aber nur über die HiCare-App angeboten. 3,44 GB ist die Version MHA-L29 9.0.1.158(C432E6R1P8) groß. Für ein mit Android 7 gestartetes Smartphone ist das sicher recht erfreulich, dass hier nun das Update auf Android 9 angeboten wird.

Für das Update über die HiCare-App öffnet Ihr diese einfach und tippt auf Aktualisierungen, dann sollte die neue Version auch schon angeboten werden.

Das Changelog liest sich folgendermaßen:

EMUI 9.0 ist da. Basierend auf Android Pie bewahrt EMUI 9.0 den ursprünglichen Android-Charakter und besticht durch einzigartige Merkmale und Einfachheit. Neben neuen Technologien und optimierten Prozessen zeichnet sich die aktuelle Version zudem durch ein benutzerfreundliches und attraktives Design aus. Die verbesserte, intuitive Interface vereinfacht die Arbeit und die Nutzung im Alltag, schützt Ihre Daten, gibt einen besseren Überblick über Ihre digitalen Gewohnheiten und vieles mehr.
Wir sind stolz darauf, Ihnen EMUI 9.0 zu präsentieren, und wünschen Ihnen viel Spaß bei der Nutzung.
Hinweis:Die zum Installieren dieser Aktualisierung erforderliche Zeit kann abhängig von Gerät und Netzwerk variieren.

? Einfach natürlich”>Intuitives Design
Wir haben die UI in EMUI 9.0 verbessert, um die Bedienung einfacher und benutzerfreundlicher zu machen.
Naturgeräusche
Wecker- und Klingeltöne sind von der Natur inspiriert – und bringen Ihnen so jeden Tag ein bisschen Natur zurück.
Illustrierte Funktionalität
Die grafisch fesselnden Anweisungen und Beschreibungen erleichtern Ihnen den Einstieg.
Einfache Einstellungen
EMUI 9.0 vereinigt ursprünglich getrennte Funktionen zu einem einzigen, optimierten Erlebnis. Der Zugriff auf Ihre am häufigsten genutzten Einstellungen ist somit einfacher.

? Optimierte Effizienz”
Digital Balance
Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Gewohnheiten, organisieren Sie Ihre Zeit und schlafen Sie ausreichend. Digital Balance sorgt für eine ausgewogene Gerätenutzung, damit Sie und Ihre Familie in perfektem Einklang mit der Technologie leben können.
Schnellere Startzeiten
Wir haben die Startgeschwindigkeit der beliebtesten Apps auf dem Markt verbessert.
Funktionalität
Früher schwerfällige Prozesse laufen jetzt blitzschnell. Das Bezahlen, Öffnen großer Bilder und Teilen von Fotos mit WeChat geht jetzt viel schneller.

Hinweise zur Aktualisierung:

  1. Diese Aktualisierung löscht Ihre persönlichen Daten nicht. Es wird jedoch empfohlen, wichtige Daten vor der Aktualisierung zu sichern.
  2. Einige Drittanbieter-Apps, die nicht mit Android 9.0 kompatibel sind, funktionieren möglicherweise nach der Aktualisierung nicht ordnungsgemäß. Es wird empfohlen, diese Apps im Google Play Store auf die neuste Version zu aktualisieren.
  3. Wenn bei der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.
  4. Das Startbildschirmlayout wird möglicherweise leicht verändert.
  5. Für die Systemversion kann in HiSuite ein Rollback auf die offizielle Version EMUI 8.0 durchgeführt werden. Bei einem Rollback der Systemversion werden all Ihre persönlichen Daten gelöscht. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Kundenhotline.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

12 Kommentare

  1. Das ist ja echt der Hammer. Dann sollte ja mein Mate 10 Pro nächstes Jahr vielleicht auch noch Android 10 bekommen?
    Respekt, Huwai! Und HTC Deutschland, nehmt euch ein Beispiel!!!

  2. Hi, bei mir ist das update leider noch nicht erhältlich, warte schon sehnsüchtig irgendwie drauf.
    warum weis ich selber nicht 😀

    • Das Update wird (wie immer) in Wellen ausgerollt.
      Ruhig Brauner.

      • ich hab das mit dem Wellen im text überlesen, ach warte, das steht gar nicht dabei.
        ach so ja, hätte mir klar sein sollen, stimmt ja hast recht.
        ach warte mal, ich hab doch nur erwähnen wollen das es bei mir noch nicht erhältlich ich, wieso also ruhig brauner… einfach mal den ball flach halten digga…

  3. Bin mal gespannt, wann Android Pie für das Mediapad M5pro Final wird

  4. Also ganz so wie beschrieben flutscht es noch nicht. Aber China ist ja auch ein Stück weg. Trotzdem eine tolle Sache…

  5. Aber auch traurig, dass es schon lobenswert erscheint, wenn ein ehemaliges Flagschiff ein zweites großes Update bekommt.

  6. Auch wenn deren Software absolut nicht meins ist: löblich, dass das Mate 9 noch Pie bekommt.
    Vor den Zeiten des Mate 9 konnte man noch froh sein, wenn es überhaupt ein Major-Update gab.
    Hoffentlich bleibt das jetzt keine Ausnahme, sondern wird zur Regel.

  7. Sehr lobenswert. Habe schon damit gerechnet, dass mit dem Update auf 8.0 nur noch Sicherheitspatches folgen. Möchte eigentlich kein anderes Gerät, weil ich leistungsmäßig nach wie vor absolut zufrieden bin, auch wenn der Akku nicht mehr ganz so lange hält wie vor zwei Jahren. Die zwei Tage ohne Laden sind aber immer noch drin. Hab mir schon das Mi Mix 3 rausgeguckt gehabt, aber vielleicht wird es ja doch nicht nötig. Mal schauen, wann das Update bei mir eintrifft.

  8. Emui 9 ist optisch ein Leckerbissen. Vorbei die Tage der etwas eingestaubten UI. Desweiteren hat Huawei die Gästensteuerung gut hinbekommen, benutze ich nur noch.

    Ihr könnt euch also freuen!

  9. Wenn die Akkuperformance weiter so bleibt, gibt es dieses Jahr dann noch keinen Nachfolger. Das Mi 9 hat einen zu schwachen Akku.

    Unter Lineage OS hat die Akkuperformance gelitten weshalb ich wieder zu Emui zurück bin.

    Ich bin gespannt.

  10. Nur als Info, bei mir ist das update angekommen..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.