Huawei Mate 20 Pro erhält Firmware 9.1.0.310(C432E10R1P16) mit Android-Sicherheitspatch für Juli 2019

Huawei hat begonnen für das Mate 20 Pro ein recht fettes Update auszurollen: Rund 4,17 GByte bringt die Aktualisierung auf die Waage. Laut den Release Notes enthält die neue Firmware im Wesentlichen den Android-Sicherheitspatch für den Juli 2019. Ohne weitere Details nennt der chinesische Hersteller aber auch weitere Verbesserungen der Systemleistung und der Stabilität.

Die neue Firmware läuft unter der Bezeichnung 9.1.0.310(C432E10R1P16). Solltet ihr ein Huawei Mate 20 Pro besitzen, dann haltet einfach nach der neuen Firmware Ausschau. Huawei verteilt sie ab sofort OTA, es kann aber natürlich sein, dass der eine früher und der andere später an die Reihe kommt. So dürfte die Verteilung wie immer in Schritten vonstatten gehen.

Alternativ könnt ihr die neue Firmware für das Huawei Mate 20 Pro natürlich auch über die HiSuite herunterladen. Hier ist noch Caschys Erfahrungsbericht zum Smartphone, falls ihr einmal reinlesen möchtet.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Ich habe dieses Update bereits vor knapp 2 Wochen erhalten… 😉

  2. Mein Mate 9 hat es gestern bekommen, mein P20pro wartet immer noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.