Huawei G7 Plus: Mittelklasse-Phablet mit Metallgehäuse

g7 plus 1

Mit überraschend wenig Aufhebens hat Huawei ein neues Mittelklasse-Phablet offiziell vorgestellt: Das Huawei G7 Plus bietet ein Display mit 5,5 Zoll, identisch zum bereits erhältlichen G7, erhöht die Auflösung aber von schnöden 720p auf 1080p. Außerdem bietet das Smartphone ein Gehäuse aus Metall und lockt mit einem Preis von umgerechnet ca. 310 Euro. Zunächst kommt das Huawei G7 Plus allerdings in Asien auf den Markt.

Wann die Veröffentlichung des G7 Plus also in Deutschland erfolgen wird, ist noch offen. Zu den Daten des Geräts zählen ein Qualcomm Snapdragon 615, wie er auch das Moto X Play antreibt, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Letzterer ist via microSD erweiterbar. Über das Mittelklasse-Niveau ragt nicht nur der RAM hinaus, sondern auch die Kamera mit 13 Megapixeln und optischem Bildstabilisator und einem RGBW-Sensor.

g7 plus 2

Auch das Design des Metallgehäuses sieht auf den Bildern eher nach High-End als Mittelklasse aus. Im Handel wird das Huawei G7 Plus in den Farben Silber, Grau und Gold zu haben sein. Ein Fingerabdruckscanner ist ebenfalls an Bord. Ab Werk dient erstmal Android 5.1 als Betriebssystem. Huawei hat aber für den Februar 2016 ein Update auf Android 6.0 versprochen.

g7 plus

Das Huawei G7 Plus misst 152,5 x 76,5 x 7,5 mm bei einem Gewicht von 167 Gramm. Für den Akku sind 3000 mAh angegeben. Bleibt zu hoffen, dass das Smartphone auch seinen Weg nach Europa bzw. Deutschland macht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. „Bleibt zu hoffen, dass das Smartphone auch seinen Weg nach Europa bzw. Deutschland macht.“

    Gibt es doch schon in Form des fast identischen Huawei G8?

  2. Was ist den RGBW? Wide Gamut? Ich kenne nur sRGB und aRGB.

  3. Sieht so aus wie das G8 welches ich mir gerade bestellt habe.

  4. Peter Perlich says:

    hierzulande ist es das G8 was ich selber seit kurzen habe …

  5. Genau. Es ist das g8 was schon in Europa erhältlich ist. Ich habe es schon eine Woche und bin sehr begeistert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.