HTC: Retail-Box verrät die finalen Specs des HTC U 11

Wie immer vor einem Release aktueller Smartphones, waren viele der vermeintlich finalen Spezifikationen bereits im Vorfeld bekannt und wurden von der Masse diskutiert. So natürlich auch bei HTCs kommenden Gerät, dem HTC U 11 – das mit dem Squeeze. Wie jetzt via Reddit bekannt wurde, konnte angeblich das finale Design der Verkaufsbox gesichtet werden. Dieses enthält natürlich auch alle interessanten Details zur Hardware und bestätigt die meisten Gerüchte und Vorab-Leaks. Das beinhaltet neben dem Snapdragon 835 und dem 5,5 Zoll-Display auch Android 7.1.1, wobei letzteres wohl am ehesten zu erwarten war.

Quelle: mysmartprice.com

Finale Spezifikationen des HTC U 11

1) Display: 5.5-inch Super LCD, QHD resolution (1440 x 2560 pixels), Corning Gorilla Glass 5

2) Software: Android 7.1.1 Nougat (with HTC Sense UI & Edge Sense)

3) Chipset: Qualcomm Snapdragon 835 (octa-core 64-bit Kryo 280 CPU + Adreno 540 GPU)

4) Memory: 4GB/6GB RAM

5) Storage: 64/128GB internal storage, expandable up to 2TB (with microSDXC cards)

6) Rear-Facing Camera: 12-megapixel UltraPixel 3 (could be the Sony IMX362 sensor), ƒ/1.7 aperture, OIS, dual-tone LED flash, & 4K video recording

7) Front-Facing Camera: 16-megapixel (could be the Sony IMX351 sensor), ƒ/2.0 aperture, and 1080p video recording

8) Network & Connectivity: 4G LTE (dual-SIM in some markets), GPS with GLONASS, dual-band Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, NFC, and USB 3.1 Type-C

9) Protection: Fingerprint Sensor & IP57-certified Water Resistant

10) Audio: HTC BoomSond™, HTC Usonic (Active Noise Cancellation), Hi-Res Audio, 3D Audio Recording

11) Battery: 3,000mAh, non-removable, Quick Charge 3.0

Nun muss sich noch zeigen, wie hoch HTC den Preis des Geräts ansetzen wird. Die Hardware ist potent – keine Frage, doch die Käuferschaft hat mittlerweile bewiesen, dass sie nicht immer bereit ist, dafür auch Unsummen zu bezahlen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

3 Kommentare

  1. Hoffentlich ohne Glas-Rückseite, Dann ist es meins.

  2. Wie kann es denn sein, dass mein 5,2″ Xperia Z3 welches nun fast zweieinhalb Jahre alt ist einen 3000 mAh-Akku hat und aktuelle, viel größere Smartphones das nicht übertreffen können?

  3. Hoffentlich ein größerer Akku, dann ist es meins.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.