HTC: Mehrere Leaks sollen kommende Geräte zeigen

Neues Jahr, neues Glück, so auch bei HTC. Bekannt ist, dass ein „HTC FOR U“-Event am 12. Januar ansteht, dort wird es wohl neue Hardware zu sehen geben. Vielleicht ist dank Evan Blass nun auch schon bekannt, was HTC so zeigen wird. Er veröffentlichte Bilder und Videos zu mehreren HTC-Geräten, gerade das eine Promotion-Video könnte ganz gut zeigen, wo HTCs Reise dieses Jahr hingeht. Individuell sollen Smartphones werden, mit neuen Materialien und Farben, denn es gebe bereits genug Geräte, die alle sehr ähnlich aussehen. In einem Video ist auch ein Smartphone mit Vive-Branding zu sehen.

Vive, das ist HTCs VR-System, bisher nur via PC nutzbar und auch nicht für den mobilen Einsatz gedacht. Insofern durchaus interessante Häppchen, die präsentiert werden, auch wenn es nicht sehr detailliert ist. Specs oder genaue Bezeichnungen der Geräte gibt es noch nicht, aber lange müssen wir nicht mehr warten. Was müsste HTC sich denn einfallen lassen, um Euch von einem Smartphone der Marke zu überzeugen?

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/evleaks/status/817960356035383297
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/evleaks/status/817960781610360832
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/evleaks/status/818016948265029634
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/evleaks/status/818053596638048256

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.