Honor 7 Premium kommt wohl am 15. April 2016 nach Deutschland

honor 7 premium thumb

Das Honor 7 Premium soll nun endlich bald in Europa bzw. Deutschland ankommen – und zwar am 15. April 2016 zum Preis von 349 Euro. Offiziell hat Honor dies zwar leider noch nicht bestätigt, die Hinweise verdichten sich aber. Was unterscheidet die Premium-Version vom normalen Honor 7? Im Grunde nicht viel: Es kommen ab Werk 32 statt 16 GByte Speicherplatz zum Einsatz und das Smartphone erstrahlt nun in der Farbe Gold. Da jedoch die unverbindliche Preisempfehlung des Honor 7 Premium mit 349 Euro identisch zur regulären Version ist, sagt man bei doppelter Speicherkapazität sicherlich nicht nein.

Ob Honor eventuell wieder Rabattaktionen oder Dreingaben für frühe Käufer des Honor 7 Prenium plant, ist aktuell noch offen. Vermutlich lohnt es sich Honors / Huaweis vMall zu beobachten. Aktuell ist das Smartphone dort aber noch nicht gelistet. Was die restlichen, technischen Daten betrifft, bleibt beim Honor 7 Premium alles wie gehabt: Wir sprechen also über ein Smartphone mit 5,2 Zoll Diagonale, 1920 x 1080 Boldpunkten, dem SoC Kirin 935 mit acht Kernen, der GPU Mali-T628, 3 GByte RAM und der Möglichkeit den internen Speicherplatz via microSD um bis zu 128 GByte zu erweitern.

honor 7 premium

Des Weiteren bietet das Honor 7 Premium eine Hauptkamera mit 20 bzw. eine Frontkamera mit 8 Megapixeln. Als Schnittstellen sind unter anderem Wi-Fi 802.11 ac, LTE, Bluetooth 4.1, GPS, Infrarot und auch ein Fingerabdruckscanner an Bord. Das Betriebssystem ist Android 6.0 alias Marshmallow mit EMUI als Überzug.

Aktuell gibt es das normale Honor 7 übrgens im Handel bereits für 319 Euro bzw. direkt in der vMall mit dem aktuellen Rabattcode „#HonorEasterHunt7EU“ für 299 Euro.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.