Anzeige

Nokia Essential TW E3500 ab sofort exklusiv bei Amazon vorbestellbar

Das Unternehmen HMD wird ab Anfang November (13. November, sagt Amazon) die neuen Nokia Essential True Wireless Earphones E3500 exklusiv auf Amazon vertreiben. Vorbestellen könnt ihr sie schon jetzt für eine UVP von 89,90 Euro. Die Ohrhörer wiegen jeweils gerade einmal 5 Gramm und sind in den Farben Charcoal Black und Snow White erhältlich. Außerdem sind sie nach IPX5 spritzwasser- und schweißgeschützt und bieten Qualcomms Clear Voice Capture (CVC)-Rauschunterdrückungstechnologie, die sich um lästige Nebengeräusche kümmern soll.

Wo gerade der Name Qualcomm gefallen ist: Ein entsprechender Chipsatz arbeitet natürlich in den beiden Buds, dieser unterstützt aptX-Decoding, welches die Leistung der Ohrhörer dynamisch anpassen können soll. Heißt: Egal, ob der Benutzer mit den TW E3500 in den Ohren nun Spiele spielt, telefoniert oder Musik hört – er soll immer den besten Klang präsentiert bekommen. So verspricht es der Hersteller zumindest. Hierbei unterstützen dann auch die dynamischen 10-mm-Treiber und das Planardiaphragma im Inneren.

Zusätzlich zur CVC-Rauschunterdrückung bietet der TW E3500 einen Ambient-Modus, mit dem man Außengeräusche hören kann, ohne die Ohrhörer abnehmen zu müssen. Außerdem mit an Bord: Bluetooth 5.0, ein Ladecase, mit dem die Ohrhörer bis zu dreimal aufgeladen werden können und natürlich optionale Sprachsteuerung per Siri oder Google Assistant. Bedient wird ansonsten per Touch-Eingaben. Der Akku reicht bei voller Ladung bis zu 6 Stunden Dauerbetrieb. Nehmt ihr die Ohrhörer aus dem Case, schalten jene sich ein. Beim Zurücklegen schalten sie sich wieder aus und beginnen mit dem Ladevorgang. Drei Paar Aufsätze liegen dem Lieferumfang bei: klein, mittel und groß. Wichtig ist dem Unternehmen außerdem darauf hinzuweisen, dass die Verpackung aus zu 100 Prozent recycelbarem Papier gefertigt ist.

Nokia E3500 True Wireless Earbuds, Bluetooth 5.0, mit Clear Voice Capture (CVC) Technologie, 7...
  • Hören Sie auf Ihre Umgebung: Der einzigartige Ambient-Modus bietet Ihnen die Möglichkeit, die Außenumgebung klar und deutlich zu hören, während Sie Ihre Musik genießen. Er eignet sich perfekt...
  • Klare Sprachaufnahme: Begrüßen Sie die überlegene Anrufleistung. Die Qualcomm cVc - Clear Voice Capture - Technologie reduziert Hintergrundgeräusche, wenn Sie telefonieren, während die...
  • Jede Note hören: Der dynamische 10-mm-Treiber verstärkt den Tieftonbereich, während die Planar-Membran einen weichen Mittel-Hochtonbereich erzeugt, der Ihnen ein reichhaltiges Klangerlebnis bietet....

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Also kein ANC, nur Geräuschunterdrückung beim Telefonieren, richtig?
    Warum wird das meist nicht deutlich kommuniziert.

  2. Latenzangabe?

  3. Schade. Ich hoffe, dass bald Kopfhörer mit Qualcomm QCC514x oder QCC304x auf den Markt kommen. Dann haben die Kopfhörer endlich ANC (Active Noise Canceling) dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.