Heads Up! will Benachrichtigungen im Android L-Stil bringen

LG G3

Wer mal wieder mit seinem Android-Smartphone herumspielen will, der kann sich die App Heads Up! Notifications anschauen, welche es im Google Play Store für 72 Cent gibt, via XDA Forum aber kostenlos beziehbar ist. Der Entwickler brachte die App nach der Google I/O heraus, basierend auf einer Funktion, die er bei der Präsentation von Android L am spannendsten fand: Heads up Notifications, also die Art der Visualisierung, mittels der ihr in Android L zum Beispiel über eingehende WhatsApp oder ähnliches benachrichtigt werdet. Eingehende Nachrichten werden auf Wunsch hübsch visualisiert auf dem Bildschirm dargestellt, wie wir in diesem Beitrag zur Google I/O 2014 schon zeigten.

headsup

Die App funktioniert auf Basis einer Whitelist, ihr müsst also Apps, die Benachrichtigungen senden können, in diese Liste aufnehmen. In den Einstellungen der App könnt ihr dann auch noch festlegen, wie lange die Benachrichtigungen angezeigt wird – und ob Benachrichtigungen nur im Fullscreen-Modus angezeigt werden dürfen. Ich hätte euch das Ganze gerne auf eigenen Screenshots gezeigt, doch auf meinem Referenzgerät, dem LG G3, wollte die App nicht ordnungsgemäß laufen (siehe letzter Screenshot), sodass ihr bei Interesse die App selber ausprobieren und zu diesem Video greifen müsst. Android 4.3 wird vorausgesetzt.

heads1

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

11 Kommentare

  1. Gibt auch ein Xposed Modul das die gleiche Funktionalität hat.

  2. In der Cyanogenmod seit kurz vor der io, die Funktion war schon kurz vorher im aosp Zweig aufgetaucht

  3. Caschy,kannst du das Wallpaper sharen?

  4. Ist ein Wallpaper aus Android L und letzt schon mal verlinkt. Einfach hier das Wallpaperpacck herunterladen.

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2796019

  5. Gibt noch einige Dinge die mich stören… Benachrichtigungen werden zB in einer app einfach drüber gelegt kann man nicht ausschalten, zudem sollte es noch im lockscreen möglich sein

  6. Mir persönlich gefällt Hover von Paranoid Android besser…

  7. Hey caschy, da du hier ein Foto davo hast und es ja gerade aktiv testest: kannst du schon ein gutes Fazit zum LG G3 geben?
    Ich überlege gerade, ob ich mir das holen soll oder lieber „Nummer sicher“ das Galaxy S5. Es geht mir am meisten um den Akku, weil jeder zweite Test etwas anderes sagt (mal „unterdurchschnittlich“ mal „absolut beste Leistung“)…

  8. @FAB: Nein, in Sachen Akku kann ich nichts sagen, dazu habe ich das Gerät zu kurz. Ob so lange, wie beim G2 kann ich jetzt nicht nach der wenigen Nutzung sagen, doch er ist zumindest bei mir schon ordentlich. Für mich stellt sich nicht die Frage, ob G3 oder S5, alleine die Cam ist beim G3 schon besser – und auch als Gerät her ist es mein Favorit. Wir hatten das Thema ja bereits ein paar mal im Podcast.

  9. Ich hoffe, das ist in Android L dann deaktivierbar. Ich möchte die Notifications lieber oben in der Leiste angezeigt bekommen und nicht im Content davon abgelenkt werden.

  10. @André: sehe ich auch so. Die Chat-Heads von FB sind noch OK. Aber mehr so Pop-Up-Kram, nein Danke. Hoffe auch es wird deaktivierbar sein, am besten für jede App getrennt.