Hamilton: Pulitzerpreis-Musical ab 3. Juli 2020 exklusiv auf Disney+ zu sehen

Ab dem 3. Juli 2020 können Nutzer eines Abonnements von Disney+ bei Interesse einen Blick auf „Hamilton“ werfen, wobei es sich um die Premiere der Verfilmung einer Broadway-Originalproduktion handelt, die sogar den Pulitzerpreis, 11 Tony-Awards, einen Grammy und den Olivier Award abräumen konnte. Als Produzent fungiert hierbei Lin-Manuel Miranda, Thomas Kail führt Regie.

„Kein anderes künstlerisches Werk in den letzten zehn Jahren hatte die kulturelle Wirkung von ‚Hamilton‘ – eine inspirierende und fesselnde Geschichte, die auf kraftvoll kreative Weise erzählt und aufgeführt wird. Angesichts der außerordentlichen Herausforderungen, vor denen unsere Welt steht, ist diese Geschichte über Führung, Hartnäckigkeit, Hoffnung, Liebe und die Kraft der Menschen, sich gegen die Mächte des Unglücks zu vereinen, sowohl relevant als auch wirkungsvoll“ — Robert A. Iger, Executive Chairman der Walt Disney Company

Gefilmt worden ist das Ganze bereits im Juni 2016 im Richard Rodgers Theatre am Broadway. Die Besetzung liest sich wie folgt:

  • Lin-Manuel Miranda als Alexander Hamilton
  • Daveed Diggs als Marquis de Lafayette/Thomas Jefferson
  • Renée Elise Goldsberry als Angelica Schuyler
  • Leslie Odom, Jr. als Aaron Burr
  • Christopher Jackson als George Washington
  • Jonathan Groff als King George
  • Phillipa Soo als Eliza Hamilton
  • Jasmine Cephas Jones als Peggy Schuyler/Maria Reynolds
  • Okieriete Onaodowan als Hercules Mulligan/James Madison
  • Anthony Ramos als John Laurens/Philip Hamilton

Ebenfalls zur Besetzung gehören Carleigh Bettiol, Ariana DeBose, Hope Easterbrook, Sydney James Harcourt, Sasha Hutchings, Thayne Jasperson, Elizabeth Judd, Jon Rua, Austin Smith, Seth Stewart und Ephraim Sykes. Broadway und Musicals – beides nicht unbedingt meine Themen, dennoch klingt und liest es sich zumindest so, als könnten sich Musical-Fans da schon mal drauf freuen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Moin!
    Lin-Manuel Miranda sagt dir wohl nichts, wenn du ihn zur Produzentin erklärst 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.