Anzeige

Halloween-Aktion die Letzte: Auch bei Steam darf sich vergünstigt gegruselt werden

Steam_Halloween_SaleDer Halloween-Run reisst nicht ab, Aktion jagt Aktion und so allmählich freue ich mich fast, wenn der Spuk vorbei ist und man sich in Ruhe auf die Weihnachtsaktionen vorbereiten kann. Nichtsdestotrotz wollen wir Euch auch die Steam-Halloween-Aktion nicht vorenthalten: Neben Rabatten auf Reißer wie Witcher 3 (wobei der Einzelhandelspreis teilweise schon unter den gebotenen 41,99 EUR liegt) gibt es auch für ganz schmales Geld Hits wie Left 4 Dead 2, die drei Bioshock-Teile inkl. Bioshock: Infinite, Middle-Earth: Mordors Schatten oder auch diverse Resident Evil-Episoden, die ja prima in das Setting hereinpassen. Also, auch hier gilt: Einfach mal reinschauen, die Aktion läuft noch bis zum 02. November 19:00 Uhr MEZ – vielleicht ist für den ein oder anderen ja noch ein Schnapperchen dabei (danke, dmalg!).

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Steam hat leider oft noch völlig überhöhte Preise, selbst mit Aktionen. Dann doch besser im Keyshop Deines Vertrauens billiger kaufen und dann bei Steam aktivieren.

    Mal schauen, vielleicht ist ja was dabei.

  2. Früher hat man sich auf die Steamsales gefreut, heute bekommt man teils annähernd niedrige Preise außerhalb der Sales in Keyshops. Und die Spiele mit besonders hohem Rabatt bekommt man auch anderweitig durch irgendwelche Bundles hinterher geworfen. Schade drum. Mich lockt kein Steam Sale mehr 🙁

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.