Googles Sprachsuche erkennt Musik

Googles Sprachsuche kann anscheinend bei vielen Benutzern momentan wieder mit einer neuen Funktion aufwarten: dem Erkennen von Musik. Zwar gibt es sogar eine eigene App von Google namens Sound Search, aber diese funktioniert derzeit nicht auf allen Geräten. Mein Kollege Christian wies mich heute morgen auf die Song-Erkennungs-Funktion hin, die bei ihm unter Android 4.1.2 funktioniert. Ich selber habe das Samsung Galaxy S4 mit Android 4.2.2, konnte die Google Sprachsuche nicht dazu überreden, mir gehörte Songs auszugeben.

Google Sound Search

Eine kurze Recherche bei Twitter ergab, dass bei vielen Nutzern die Sprachsuche nun auch Songs erkennt. Ihr könnt das gerne selber ausprobieren, so ganz scheint es aber noch nicht zu funktionieren, wie mir Benutzer via Twitter mitteilten. Mal ging es, mal nicht. Feststehen dürfte: mit dieser Funktion wird Google in naher Zukunft Diensten wie Shazam Probleme bereiten. Logisch: auch Google bietet den Benutzern erkannter Musik an, den Track direkt zu kaufen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

41 Kommentare

  1. Funktioniert bei mir mit dem S4 und aktuellster Androidversion.

  2. Das konnte Windows Phone von Anfang an und keiner hats erzählt 🙁

  3. @Baron: weils keiner nutzt? 😉

  4. Hab es gerade mit meinem Nexus 4 probiert und ging wunderbar.

  5. Funktioniert hier auf dem Galaxy Nexus unter Android 4.2.2 nicht. Getestete Songs: Gareth Emery mit Sanctuary und Red Hot Chili Peppers mit Under the bridge…

  6. Sauber, Danke für den Tipp.
    (Nexus 4)

  7. Bei mir funktionierte es einmal. Seit dem habe ich denn button nicht mehr gesehen.
    Wird hoffentlich bald richtig funktionieren.

  8. S2 mit 4.1.2. erkennt Lieder aus dem Radio und bietet Kauf in Google Play an.

  9. Mit CM 10.1 auf meinem Sensation klappts auch, gut zu wissen 🙂

  10. @caschy ich nutze das oft :p Aber muss ehrlich sagen die meisten Vertragsverlängerungen in meinem Bekanntenkreis gehen Richtung Lumia oder überlegen sich es zumindest 🙂 Genauso ist die Sprachsteuerung von WP absolut in Ordnung. Kein Siri aber sms etc. geht alles perfekt 😛 Da hat Microsoft verpasst solche „Killer-Features“ anzupreisen

  11. geht bei mir mit dem Nexus 4 und Android 4.2.2 nicht.

  12. klappt prima mit meinem nexus 4!

  13. liegt wohl an der Schweiz, dass es bei mir nicht geht mit dem N4.

  14. Toll! Für Windows Phone Nutzer allerdings eine olle Kamelle 😉

  15. Samsung Nexus i9250 mit 4.2.2 => Geht!

  16. nexus 4 –> funktioniert 🙂 ….danke für den tipp!

  17. HTC Sensation mit CM10.1 -> funktioniert.

  18. Nexus 4 –> 6 Versuche –> 5 erfolgreich
    1. The xx
    2. The xx
    3. Northern Lite
    4. Django Unchained O.S.T
    5. Anajo – Monika Tanzband –> nicht erkannt

  19. amyristom says:

    Hatte den Button auch nicht, habs dann mit der Sprachsuche versucht. Die hat erkannt, dass es sich um Musik handelt und mir dann den entsprechenden Button angezeigt, mit dem ich dann den Song erkennen konnte. Hat funktioniert. S3 mit Android 4.1.2

  20. @Konstantin :

    Auf meinem N4 mit 4.2.2 funktioniert das mit deinen beiden getesten songs auf anhieb.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.