Googles +1 für die eigene Webseite

So liebe Blogger und andere Webseitenbetreiber – bald gibt es einen weiteren Button, denn man sich einbauen kann: Google +1 für die eigene Webseite. Startet bald, wer vorne mit dabei sein will, der kann sich bereits vormerken lassen.

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

19 Kommentare

  1. Jason Miles says:

    „Jason Miles +1`d this“

    Merkwürdige Bezeichnung. Aber wohl ein weiterer Hinweis, dass Google bald Facebook einheizen wird. Ist ja schon erstaunlich, dass Google sich so lange, noch mehr Daten über uns User hat entgehen lassen.

  2. Ja Google will überall die Nummer 1 sein für uns, und will im Sozialnetwork kräftig mitmischen!

  3. Staranwalt says:

    keine ahnung, woher das nun kommt. vielleicht der (noch) niedrige koffeinspiegel.. aber bei dem bild hier musste ich jetzt erst einmal an aphex twin und come to daddy denken (?)

    😀

  4. Das waren noch Zeiten, als man selbst als Neuling im Web schnell klar kam. Man hat die URL eingetragen und war auf der Seite. Von Google und FB noch lange nichts in Sicht.
    Klar das Design war sehr eigen (animierte HG-Bilder), aber dafür gabs coole Foren zum Austausch oder man hat sich in ein Gästebuch eingetragen…

    Ach ja – ich werde alt 😉
    (Soviel zum Thema +1: Was neues was ich persönlich nicht brauche – neben FB und Twitter)

  5. Und noch was, was in den AdBlock Filter muss.

    Vermutlich gibt das dann bald auch von Google so einen Riesenkasten wie dieser Facebook-Freunde-Quark mit den Profilbildern, mit dem jede Seite weiter zugemüllt wird. Hurra.

    Es wird immer schlimmer und man kann ohne AdBlock kaum noch Inhalte zwischen der ganzen Werbung und dem Social Media Zeugs finden. So gerne ich AdBlock ja bei guten Seiten wie dieser hier auslassen würde, aber es wird echt immer unübersichtlicher, wie ich soeben hier auch nochmal feststellen musste. Dem Himmel sei gedankt für RSS und Google Reader.

  6. Cooles neues Spielzeug! Habe mich gleich vormerken lassen. Danke für den Tipp. Let’s Geek! 🙂

  7. Vor allem ist es auch gleich überall zu sehen – in den Suchmaschinenergebnissen, bei Adwords Anzeigen und bald auch als eigener Button auf den Webseiten.

    Google will das wohl wirklich mit Macht durchsetzen…

    Wer sich etwas tiefergehend dafür interessiert, dem empfehle ich den Artikel http://www.myseosolution.de/google-plus-one/

    Viele Grüße
    Olli

  8. coriandreas says:

    Vormerken lassen – toll! Habe mich bereits im Januar für Sipgates „ONE“ vormerken lassen – tote Hose??? Was für ein Schrott… (nicht der Blog hier!)

  9. Was sagen die SEO´s dazu?

  10. Ich glaube halt schön sehr, dass diese 1+ Bewertungen in die Suchergebnisse einfließen. Das fide ich dann aber auch sehr gut

  11. Das wird wohl nicht die einzige Neuerung sein die Google mitbringt. Habe gerade gelesen das ALLE Google Dienste in Zukunft kosten werden. Nichts mehr da mit „alles kostenlos von Google“. Darunter zählen auch Youtube, Maps, Picasa und selbst die Suchmaschine wird kosten.

    Quelle: http://timotime.de/google-ab-nachsten-monat-kostenpflichtig/

  12. April, April! 🙂

  13. Am 31.März mit „+1“ einen Aprilscherz starten .. ned schlecht 🙂

    http://googleblog.blogspot.com/2011/03/1s-right-recommendations-right-when-you.html

    Das perfide an der Sache: Man würde es ihnen glauben!

  14. Wenn das so weitergeht braucht man
    bald eine eigene Seite um die ganzen Buttons unterzubringen.

  15. Na wie gut, das auch ihr alle drauf reingefallen seid ^^

    @Timotime: hast auch noch nicht gemerkt, das wir den 1.4. haben, hm? 😀

  16. @MrsShiva: Das ist allerdings kein Aprilscherz. Der Aprilscherz war eher, dass manche behauptet haben, dass es ein Aprilscherz ist 😉

  17. Da komme ich durch den ganzen Tag ohne verarscht zu werden… Dachte ich 🙁

  18. April, April Google hat uns alle auf dem Arm genommen 😉

  19. @Dr Fun, ging mir auch so, irgendwann ist jeder dran!