Anzeige

Google veröffentlicht Android 6.0 Marshmallow Factory Images für Nexus-Geräte

artikel_androidAb heute ist Android 6.0 Marshmallow offiziell verfügbar. Während die OTA-Updates noch auf sich warten lassen, sind die Factory Images für Nexus-geräte bereits verfügbar. Diese könnt Ihr auf Euer Gerät flashen, falls ihr nicht auf die OTA-Updates warten möchtet, die theoretisch auch in den nächsten Tagen aufschlagen sollten. Wenn Ihr nicht wisst, was Ihr mit einem Factory Image anfangen sollt, lasst Euch entweder von Bekannten helfen oder wartet lieber. Dass bei so einem Flashvorgang etwas schief geht ist zwar unwahrscheinlich, aber halt auch nicht ausgeschlossen. Auf jeden Fall ist vorab ein Backup zu empfehlen.

android marshmallow

Die Android 6.0 Images stehen auf dieser Seite für folgende Geräte zur Verfügung, dort erhaltet Ihr auch eine Kurzanleitung für den Flashvorgang:

Nexus 6
Nexus Player
Nexus 9 (LTE)
Nexus 9 (Wi-Fi)
Nexus 5
Nexus 7 (2013, Wi-Fi)
Nexus 7 (2013, Mobile)

Viel Spaß mit Android 6.0 Marshmallow! Falls Ihr auf nicht erwähnte Neuerungen oder Probleme stoßt, der Kommentarbereich gehört Euch.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

*Mitglied der Redaktion 2013 bis 2019* Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

44 Kommentare

  1. Hab bisher immer nur OTA per Sideload geflashed. Gibt ja auch die Möglichkeit, Factory Images ohne Wipe zu flashen. Entspricht das dann in etwa dem Flashen per OTA oder sind dann dennoch Teile von Einstellungen, Apps und Dateien weg?

  2. Ist bekannt ob endlich der Radio Bug behoben ist? in der Prev 3 war er noch drin.
    https://code.google.com/p/android-developer-preview/issues/detail?id=2556
    Ist der selbe wir der von Android 5
    https://code.google.com/p/android/issues/detail?id=165558
    Auf der Seite steht nichts davon ob er behoben ist.

  3. Hi ich finde keine Android 6.0 Marshmallow images auf der Seite?!

  4. @TomTom
    AndroidPIT berichtet, dass der Bug in der finalen Version behoben sein soll, allerdings ohne Quellenangabe.

  5. Schade dass das Nexus 4 kein Android M mehr bekommt

  6. @ Hirsch: Die sind schon da, eben nur nicht für ältere Nexus-Geräte.

  7. Nervig ist aber eher, dass mein Nexus 7 2013 auch nach mehrfachem Flashen (incl. Factory Reset) im Bootloop hängt. -_-

  8. @Max: Gelesen habe ich das auch, hätte nur eine „offizielle“ Bestätigung erwartet/erhofft. Die bräuchten den ganzen energiespar Krams nicht, wenn die den beheben würden. Oder… das ist Marketing. Frei nach dem Motto, schaut was wir gemacht haben, der Akku hält wieder wie bei Android 4 😉

  9. Weiß jemand zufällig on es von der dev. preview 3 ein Update OTA auf die Final geben wird?

  10. Ob es schon eine gute Idee ist, das N6 zu flashen? Ich meine, wenn man keine Lust auf Ärger hat. Die letzten Nullerversionen fand ich eher nicht nutzbar, außerdem sind die Rootkits noch nicht so weit.

  11. Habe ein nexus 5
    Finde den Link nicht

  12. @wollid also die Prev 3 läuft gut, also nicht schlechter als 5.1.1. Ich werde wohl nächstes WE mal ein Factory Image testen.

  13. @evilbaschdi Das geht bei Factory Images nicht. Dazu muss der Bootloader offen sein.

    @Jupp: Du kannst auch mit einem Factory Image ein Upgrade machen. Ich würde nicht auf das OTA warten, kann sein das Google auch gesagt hat, das es keins geben wird. Hab es gerade eingespielt, bin gespannt ob noch alles geht.

  14. Hier die Anleitung mit nem Factory Image auf 6.0 upzudaten ohne Daten zu verlieren (wipe). Getested mit nem verschlüsselten Nexus 5 von 5.1.1 und jetzt auf 6.0. Funktioniert wunderbar: https://www.reddit.com/r/Nexus5/comments/2phqy7/howto_upgrade_android_using_nexus_factory_images/
    TL;DR: Alles flashen außer userdata.img… gibt keinen Grund auf OTA zu warten wenn man die paar Kommandozeilen nicht scheut.

  15. Voraussetzung natürlich der Bootloader ist unlocked

  16. @Bjørn: Ich hatte auch ’nen Boot loop. Bootloader locken und wieder unlocken und neu installieren did the trick.

  17. Gerald Sander says:

    Nexus 9 rennt jetzt richtig, allerdings hat es Now On Tap wohl noch nicht nach Deutschland geschafft 🙁

  18. Der Downloadserver von Google ist momentan etwas zickig. Beim ersten Versuch, ein Image herunterzuladen, war bei 95% Schluss, der Server hat einfach nichts mehr gesendet. Der zweite Versuch läuft gerade. Außerdem tut der SDK-Manager sich gerade schwer mit dem Abrufen von XML-Dateien (Connection reset) Also weiter warten…

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.