Google Play Store und App Store: Runtastic Heart Rate PRO Puls gratis

Im Google Play Store haben sich zwischen 100.000 und 500.000 Anwender für Runtastic Heart Rate PRO Puls entschieden und vergeben dabei im Schnitt 4,5 Sterne. Mit der App lässt sich der Puls messen, des Weiteren kann man auch verschiedene Messergebnisse miteinander vergleichen. Es gibt auch eine kostenlose Variante, die Pro-Variante erlaubt unendliche Messungen, ferner stehen Filterfunktion und grafische Darstellung der Entwicklung einer Pulskurve zur Verfügung.

Wer keine spezielle Hardware hat, soll die Herzfrequenz mit Hilfe von Kamera und Blitz am Smartphone bestimmen können. Hier für muss der Zeigefinger auf Kamera und Blitz gelegt werden. Die Ergebnisse kann man vielleicht für sich nutzen, sollte aber nicht vergessen, dass es sich bei Runtastic Heart Rate PRO Puls nicht um ein medizinisches Produkt handelt. Randbemerkung: Runtastic wurde erst von Axel Spinger mehrheitlich übernommen, bevor dann der Sportartikelhersteller Adidas übernahm.

Runtastic Heart Rate PRO Puls
Runtastic Heart Rate PRO Puls
Entwickler: Runtastic
Preis: 1,99 €+
  • Runtastic Heart Rate PRO Puls Screenshot
  • Runtastic Heart Rate PRO Puls Screenshot
  • Runtastic Heart Rate PRO Puls Screenshot
  • Runtastic Heart Rate PRO Puls Screenshot
  • Runtastic Heart Rate PRO Puls Screenshot
Runtastic Heart Rate PRO
Runtastic Heart Rate PRO
Entwickler: runtastic
Preis: 2,99 €
  • Runtastic Heart Rate PRO Screenshot
  • Runtastic Heart Rate PRO Screenshot
  • Runtastic Heart Rate PRO Screenshot
  • Runtastic Heart Rate PRO Screenshot
  • Runtastic Heart Rate PRO Screenshot
Liebe Leser! Wir haben diesen Beitrag geschrieben als die App kostenlos war. Sollte sie dies nun nicht mehr sein, so tut uns das leid. Wir haben keinen Einfluss auf die Aktionen von Entwicklern, da nur diese ihre Preisgestaltung bestimmen können.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

4 Kommentare

  1. Medizinisches Produkt?

  2. Kleiner Tippser: „um ein [kein] medizinisches Produkt handelt.“ Also glaube ich zumindest? Ansonsten: Ich nutze mittlerweile die Jabra Pulse zum Messen. Sie stimmten eigentlich fast immer mit meinem Brustgrurt überein und sie reichen für einen groben Wert…

  3. Ja, in der Beschreibung im Play Store steht, dass es KEIN medizinisches Produkt ist.
    Und es funktioniert anscheinend nicht mit meinem HF-Sensor im Smartphone.

  4. Die App will ein Promo Code haben ?

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.