Google Play Store: Downgrade für Google Duo aufgrund von Audio-Problemen

Kurze Information für alle, die auf Googles Kommunikations-Werkzeug Duo setzen. Der Video-Messenger, der erst neulich Videonachrichten spendiert bekommen hat, ist offensichtlich in einer fehlerhaften Version im Google Play Store gelandet. Einige Nutzer beklagten sich, dass die Lautstärke wohl sehr leise nach dem Update auf die Version 30 war. Dieses hat man seitens Google mittlerweile bestätigt. Betreffende Nutzer werden auf die Version 29.2 zurückgesetzt, wer das Problem direkt beheben möchte, kann das Downgrade schon im Play Store von Google bekommen. Die fehlerbereinigte Version 30 von Google Duo soll in der nächsten Woche erscheinen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Und ich dachte schon, dass mein Gegenüber ein kaputtes Mikro hat. Denn alles andere war normal laut!
    Danke für die Info!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.