Google Play Protect als Markenzeichen für sichere Smartphones

Google wird das Logo von „Google Play Protect“ zukünftig als Zertifizierungsmerkmal von Partnern auf die Kartons von Smartphones drucken lassen. Hiermit will man gegenüber dem Kunden signalisieren: „Dieses Gerät ist sicher und zertifiziert“. Nicht überall auf der Welt gibt es standardmäßig Smartphones mit offiziellen Play-Services ab Werk und künftig soll das Logo die Geräte zieren, die Google-Dienste vorinstalliert haben, welche von Google überprüft worden. Sprich: Nicht irgendwas draufgefuckelt, sondern wirklich offizielle Dienste ab Werk. Hiermit soll auch sichergestellt werden, dass die Apps aus dem Play Store so laufen, wie vom Nutzer erwartet. Die Veröffentlichung machte Google auf dem indischen Firmenblog. Ein Markt, auf dem es eben nicht nur reguläre Android-Smartphones mit Play-Services gibt. Eine entsprechende Seite wurde heute von Google scharf geschaltet. Sie hält weitere Informationen zum Programm bereit.

Google provides certification for Android devices to make sure users receive secure and stable experiences. We work with manufacturers across the globe to run hundreds of compatibility tests that ensure devices adhere to the Android security and permissions model. These tests also verify that the Google apps pre-installed on devices are authentic, and that apps from the Play Store can work as intended.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Als Firma, welche jetzt nicht unbedingt seriös arbeitet, kann ich das Logo auch einfach mit drauf drucken.
    Das ist für mich genau das selbe wie „nur echt mit dem Fähnchen“ oder die Microsoft Lizenzaufkleber, welche man auf der Rolle als Meterware geliefert bekommt.

  2. Blackbird1997 says:

    @checkit das gleiche dachte ich mir auf. Logo kopieren und drucken kann jeder

  3. So wie mit dem CE Zeichen?

  4. @checkit53
    Aber mal abgesehen von irgendwelchen China Buden im Ausland denen rechtlich sowieso nichts passieren kann wird diesen Weg kaum ein seriöser Hersteller gehen und damit den Zorn Googles auf sich ziehen.

  5. @elknipso
    Dann stellt sich nur die Frage wer ein Handy ohne PlayStore kauft, diesen dann „drauf fuckelt“ und sich dann daran stört, dass dieses Zertifizierungslogo auf dem Karton fehlt.

    Ich habe eher den Verdacht, dass dieses Logo als Verkaufsargument bei unbedarften Kunden herangezogen wird, welche zwischen dem Ach so sicheren iPhone und einem günstigeren Android schwanken.
    „Sehen Sie? Das Gerät bietet Play Protect und ist von Google zertifiziert. Somit ist es genauso sicher wie das iPhone“ – „Harald, schreib mir 15€ Huawei Provision auf“.

  6. Umfasst Google Protect auch zeitnahe Sicherheitsupdates? Wohl nicht. Mein Huawei NOVA ist noch auf Patchlevel März.

    Es wäre mal gut wenn es ein Logo für zeitnahe Updates und mindestens drei Jahre garantierte Sicherheitsupdates gäbe.

  7. Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen mobil unter jedem Artikel auf 9 andere Artikel mit riesigen Bildern zu verweisen? Zum einen nervt das ewige gescrolle zu den Kommentaren tierisch und dazu kommt noch dass diese 9 Bilder teilweise 95% des Traffics eines Artikelaufrufs verursachen!
    Schrottentscheidung!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.