Google Play Music: Podcasts starten, hierzulande via VPN nutzbar

google play music artikelKurz notiert: Lange angekündigt, nun in den USA am Start: Podcasts innerhalb von Google Play Music. Nutzer können Podcasts finden, abonnieren und selbstverständlich hören. Erst einmal startet man in den USA und in Kanada. Google selber bietet auf einer Übersichtsseite bereits diverse Podcasts an, in denen ihr stöbern könnt – und ihr könnt diese auch hören, wenn ihr ein VPN einsetzt. Mittels US-Server ist das Ganze im Browser problemlos möglich, Google setzt momentan wohl auf eine IP-Sperre und verknüpft zum Glück den Wohnort des Nutzers nicht.

Bildschirmfoto 2016-04-18 um 19.20.18

Bildschirmfoto 2016-04-18 um 19.20.36 Bildschirmfoto 2016-04-18 um 19.20.25

Müsst ihr für euch mal testen: ich habe einmalig per VPN die Podcast-Seite aufgerufen und konnte dann auch ohne VPN die Podcast-Funktion nutzen. Doch es wird sicher so sein, wie damals bei der Radiofunktion: zwar kurzzeitig ohne VPN nutzbar, hinterher wird aber gesperrt. Durch das lokal begrenzte Angebot ist logischerweise auch die kategorisierte Auswahl dünn – deutschsprachige Podcasts werden noch etwas auf sich warten lassen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Also am PC ging es jetzt ohne VPN 😀 Aber unter der App ist es noch nicht drin. Update vllt nötig?

  2. Man scheint den VPN wenn dann auch nur zum Abspielen der Podcasts zu brauchen, soweit ich das sehe laufen die Audiostreams dann einfach weiter, auch wenn man dann plötzlich wieder im NEULAND ist 😀

  3. General Failure says:

    Ob in good ole germany, Chicago oder Miami: „Error loading top podcast series. Please try again.“

  4. Sinn des Ganzen?
    Also ich meine, sind das auch irgendwie „exklusive“ Podcasts?
    Oder einfach nur um eine integrierte Lösung anzubieten aber ohne Mehrwert zu einer Podcast-App?

  5. You need the latest Flash player to listen to Music??? WTF? Das in Zeiten von Chrome Mobile, iPad und HTML5.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.