Google Play Geburtstag: Google lockt mit Angeboten

Play Store Logo Google

Google Play ist nun drei Jahre alt. Wie auch im letzten Jahr hat Google ein Paket geschnürt, aus dem sich interessierte Nutzer bedienen dürfen. Google konnte einige Entwickler ins Boot holen, sodass diese ihre Apps und Spiele reduziert anbieten, aber auch aus den Bereichen Film, Buch und Musik will man Inhalte an den Mann / die Frau bringen. Hier findet man beispielsweise einige Best of-Titel für 3,99 Euro oder aber auch Bücher für unter drei Euro. Ob etwas für euch dabei ist? Da müsst ihr schon selber schauen: Google Play App-Angebote, Google Play Musik-Angebote, Google Play Buch-Angebote und Google Play Film-Angebote.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Gehört runtastic eigentlich immer noch zur Bildzeitung? (jaja, sachlicher wäre es, von der Axel Springer AG zu reden)

  2. Morning|Star says:

    Bin enttäuscht, war schon mal besser…

  3. @Markus: ja, die wurden damals mehrheitlich übernommen.

  4. Ich will ja nicht undankbar sein. Aber 5 Apps (falls ich mich nicht verzählt habe)? Ist das alles?

  5. Das Angebot ist ja wohl ein Witz !

  6. Scheinbar muss Google nach dem Nexus 6 den Gürtel enger schnallen. Jedenfalls ist das hier eine etwas maue Geburtstagsparty.

  7. Stell dir vor du gehts auf ne Geburtstagsparty und musst deine eigenen Getränke und eigenes Essen mitbringen.

  8. Stell dir vor du kommst auf eine Geburtstagsparty und das Bratwurstbrötchen wäre im Angebot. Statt 2,50 nur 50 Cent.

  9. Da freut man sich so richtig auf den Geburtstag. Und bleibt einfach zuhause.

  10. Stell Dir vor, Du gehst auf eine Geburtstagsparty, bringst kein Geschenk mit und erwartest sogar ein Geschenk…

    Dein Problem: Du bist nicht im Auenland!

  11. Mit nem US Account werden 33 Angebote angezeigt

  12. Also App Technisch ist jetzt nichts dabei was mich jetzt irgendwie überzeugt. Zwei sind ja noch nicht mal Apps im eigentlichen Sinne. Wunderlist Pro Abo für 49cent im Monat für Neukunden, und eines ist nur ein Auto für ein Rennspiel. Von Facetune will man gar nicht reden, die negativen Rezensionen sprechen irgendwie für sich, die man als erstes sieht. Ne danke da schlag ich mal nicht zu ^^

    Den „Puzzelmörder von Zons“ hab ich über meinen Kindle gekauft zum gleichen Preis. Zu dem hab ich die ganze Reihe schon fast durch mit „Kalter Zwilling“ und dem „Sichelmörder von Zons“ Momentan lese ich „Auf den Flügeln der Angst“ das vierte Buch aus der Reihe.

    Der „Nobelpreis“ klingt vielleicht noch verlockend na mal sehen.

  13. @Markus
    ich habe ein Android-Handy gekauft, das ist meiner Meinung nach ein großzügiges Geschenk an Google.

  14. Find es auch mau. Das gab es früher weitaus bessere Angebote.

  15. Das Angebot ist ja nicht so der Hit. Google ist wohl schon zu satt

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.