Google Pixel 6: Berichte über eigenständige Anrufe

Solltet ihr ein Google Pixel 6 euer Eigen nennen, dann könntet ihr unter Umständen einen sehr merkwürdigen Fehler feststellen. Sollten euch irgendwann mal Kontakte fragen, ob ihr versucht habt, sie anzurufen, dann seid ihr vielleicht betroffen. Mittlerweile finden sich auch andere Nutzer online, die mitteilen, dass ihr Google Pixel 6 eigenständig Kontakte angerufen hat. Dabei soll es sich nicht um die Art der zufälligen „Hosentaschenanrufe“ handeln, stattdessen soll das Pixel 6 eigenständig von allein die Anrufe durchgeführt haben. Hierbei hat das Smartphone wohl zufällige Kontakte angerufen, weil es wohl dahingehend Sprachbefehle wahrgenommen haben möchte. Abhilfe könnte es schaffen, wenn man die „Hey Google“-Erkennung deaktiviert. Falls ihr da eine ähnliche Beobachtung gemacht habt, dann gibt uns gerne einmal in den Kommentaren Bescheid.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Skynet fängt schon an, untereinander zu kommunizieren

    • *thumbsup*
      Wird endlich Zeit, die Erde vom Ballast zu befreien.
      Die zukünftigen Erdlinge verschanzen sich derweil auf der dunklen Seite des Mondes.

  2. Im Artikel ist immer nur die Rede vom Pixel 6:
    Die übrigen Pixel verwenden ja die die gleiche Telefon-App. Warum sind (bisher?) nur Pixel 6 betroffen bzw. wie soll das technisch funktionieren? Den Google Assistent haben die älteren Pixel ja auch an Bord.
    Folglich müssten also auch andere Geräte betroffen sein. Oder mache ich da einen Denkfehler?

    • Es könnte sich um keinen Fehler in der App handeln, sondern in dem benutzten Treiber für die Sprachsteuerung. Das ist eine eigene App, die permanent die Mikrofone überwacht und je nach Befehl die entsprechende App startet bzw. ein entsprechendes Service der App aufruft. Da diese Treiber auf die Hardware abgestimmt werden, tritt das eben nur bei Geräten mit gleicher oder ähnlicher Hardware auf…

      • Der Treiber ist einfach der für das Mikrofon. Die Sprachsteuerung dagegen wird von einem Hintergrunddienst abgewickelt, der Bestandteil des Assistenten ist, welcher wieder direkt in Android integriert ist, damit dieser genug Rechte hat.

        Auch die Telefon-App hat nichts damit zu tun. Diese horcht nicht am Mikrofon und aktiviert sich nicht von selber, sondern installiert einen Handler der dafür sorgt, das sie aufgerufen wird, wenn eine App (bzw. ein Hintergrunddienst wie der Assistent) einen Anruf startet. Solche sogenannten „Indents“ sind ein wichtiger Bestanteil von Android. ( https://developer.android.com/reference/android/content/Intent )

        Der Fehler wird wohl deshalb nirgendwo sonst auftreten, weil die wenigsten Geräte bereits Android 12 besitzen und „Hey Google“ ist auch nicht bei allen automatisch eingeschaltet. Das Pixel 6 bekommt außerdem neuere Reversionen schneller und Fehler treten damit auch zuerst dort auf.

    • Nicht selten haben meine Android Handys reagiert und nachgefragt, was sie tun sollen, wenn im Autoradio der Moderator „Guten Morgen“ gesagt hat.

  3. Hallo Miteinander,

    dieses Verhalten konnte ich beim meinem Pixel 6 bisher, trotz aktivierter Hotword-Erkennung, nicht feststellen.
    Allerdings ist mir die nicht ganz unerhebliche Wärmeentwicklung der Rückseite aufgefallen, mein Pixel 4 blieb da eher cool 🙂
    LG Marco

    • PhoneBuff und Moschuss testen bei YT auf nachvollziehbare Weise den Stromverbrauch bzw. das Drosseln wegen Wärme.
      Fazit: das P6pro stinkt gegen zB das iPhone 13 deutlich ab, hat schlechtere Effizienz. Das Wärmemanagement scheint ausbaufähig, das P6pro drosselt recht schnell, wenn alle Komponenten (alle Bauteile im Gerät) ihre maximale Temperatur aufgenommen haben und vermeidet so Schaden.
      Drosselt daher früh.
      Besser auf Tensor 2 warten.

  4. Aha, das macht also der Tensor SoC. Na wenn mir das Phone nach Feierabend zur richtigen Zeit ne Pizza bestellt und direkt bezahlt, ist es doch ein nettes Feature 😉

  5. Immer wieder bestätigt sich, die ersten User ein neues Gerät erstmal testen zu lassen, um die wichtigsten Kinderkrankheiten dann nach ein paar Monaten ausgemerzt zu haben. Und zwischenzeitliche ist der Preis des Geräts auch gefallen, so dass sich die Anschaffung nun doppelt lohnt. 😉

    • MeinNametutnichtszurSache says:

      A12 ist neu, unbestritten. Und bislang sind die Preise der Pixel recht stabil gewesen.

    • Du hast schon recht, nur habe ich als Erstkäufer einen hochwertigen Kopfhörer dazu geschenkt bekommen, dafür teste ich gerne mal was neues. Bei Apple ist man auch oft Betatester und bekommt nichts dafür, außer vielleicht mal ein refurbishdes Gerät.

  6. It’s not a bug, it’s a feature :-). Google weiß mit wem man lange nicht gesprochen hat, und möchte, dass man seine Kontakte mal wieder anruft. Auch nett.

  7. Brian Leemann says:

    Hat meins tatsächlich ein einziges Mal gemacht aber das tangiert mich null. Bisher läuft mein Pro erstklassig. Finde es wird schon arg sensibel damit umgegangen

    • „Mir doch egal, ob mein Smartphone selbständig irgendwelche Nummern anruft. Oder Nachrichten verschickt. Oder Geld überweist und Apps abonniert. Und meine Fotos irgendwo hinschickt. Finde, es wird schon arg sensibel damit umgegangen.“

      *Facepalm*

  8. Das Pixel 6, ich weiß nicht ob exklusiv, soll den neuen Assistenten bekommen, der selbstständig Termine machen oder Leute Anrufen kann, es könnte sein das es damit zusammen hängt. Ich habe dergleichen noch nichts bei meinem Pixel 6 Pro festgestellt. Es hat zwar ein paar Bugs aber der ist mir neu.

  9. Rita Winkler says:

    Ich habe mein P6 Pro das Problem, dass er während des Problems selbstständig Apps öffnet. Gerne ist es dabei Google Pay

  10. Wolfgang D. says:

    Das kommt davon, wenn man Schnüffelmüll wie den „Assi“ überall mit Gewalt reindrückt. Ist ja mittlerweile auch bei anderen Herstellern so, seit Android 10 ignoriert Google gerne Einstellungen vom Nutzer. UUUUhhhh, da will einer keinen Assistenten…

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.