Google Now on Tap erzwingen

artikel google logoHeute morgen berichteten wir davon, dass Google Now on Tap auch in Deutschland verfügbar ist. Somit wird Google zur Überall-Suche und bietet Informationen aus dem Kontext des Angezeigten an. Nachdem wir heute morgen berichteten, erfolgte einiges an Feedback. Momentan ist es so, dass noch nicht alle Nutzer freigeschaltet sind, obwohl sie die aktuellste Google-App nutzen. Ein kleiner Handgriff soll aber nun dafür sorgen, dass Google Now on Tap auch bei denen verfügbar wird, die bislang noch nicht gesegnet wurden. Probiert es mal aus, wir haben bislang positives Feedback zur Vorgehensweise bekommen.

google now on tap

1. Langes Drücken auf „Startseite“ bzw. „Home“
=> Google Now öffnet sich

2. Jetzt in der Suchleiste „now on tap“ suchen
=> in der Ergebnisliste auf den Now on Tap Support-Artikel von Google klicken (1. Suchtreffer nach den News-Ergebnissen)

3. Jetzt erneut langes Drücken auf „Startseite“ bzw. „Home“
=> Jetzt wirst du gefragt: „Now on Tap aktivieren?“

(Danke Andre!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. Hat super funktioniert, danke für den Tip.

  2. Klappt, sehr geil! Danke für den Tipp

  3. Cool, danke.

  4. Hat super geklappt, dachte schon es hapert mal wieder an meinem Google Apps Account….

  5. Astrein.. hat super funktioniert.. Vielen Dank!

  6. Wahnsinn. Das geht!

  7. Hat geklappt. War aber der zweite Treffer. Der erste geht hier hin. 😉

  8. Funktioniert 1a! Aber der Beitrag hier ist bei mir der 1. Suchtreffer nach den News-Ergebnissen gewesen – der Support-Artikel von Google war erst der 2. 😀

  9. Passt, danke!

  10. Danke, funktioniert! Übrigens auch in Österreich – also ist es wohl generell für Deutsch freigeschaltet worden.

  11. Ebenfalls, funktioniert bestens.

  12. Sehr geil. Funktioniert auch bei der Sony Concept Beta!

  13. Werde beim lange drücken immer auf Englisch gefragt „Not now“ der „Start now!“. Ansonsten tut sich nix. Nexus 6 mit 6.0.

  14. hat beim tablet geklappt, beim handy wars schon aktiviert

  15. Es reicht schon, wenn man diesen Artikel offen hat, und dann lange auf dem Home Button drückt. Danke Cashy für diese tolle Metafunktion 😉

  16. Jürgen Bräuning says:

    Danke für den Tipp. Hat auf Nexus 7 sofort funktioniert.

  17. Funktioniert super.
    Aber: Ich habe irgendwo gelesen (vielleicht auch hier), dass mit Now on Tap die Screenshot-Erstellung deutlich einfacher sein soll. Einfach mit Now on Tap den Bildschirm scannen lassen, und dann hat man bei Now on Tap die Möglichkeit, den Bildschirm zu teilen.
    Das sehe ich nicht bei mir.

  18. Bei mir funktioniert es nicht, habe ein LG G2 mit Kitkat.

  19. Neueste Google App Version auf meinem S6Edge. Now on tap funktioniert aber auch nach reboot noch nicht.. Schade 😀

  20. Hat super geklappt. Danke.

  21. simracing: du benötigst Marshmallow, das ist die Voraussetzung. Hätte ich oben erwähnen müssen.

  22. Bei mir hast eben ohne Zutun funktioniert. Die Meldung kam direkt als ich Google now verwendet habe.

  23. Also geht das ohne Marshmallow nicht?
    Dann ist klar das ich das lange probieren kann…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.