Google Maps 9.0 für Android 4.1+ erschienen (APK-Download)

Neulich angekündigt, gestern für iOS erschienen – mittlerweile für Android zu haben: das neue Google Maps. Wer nicht warten will, bis das Rollout ankommt, der kann ab sofort auch die APK-Datei der neuen Google Maps auf seinem Android-Smartphone installieren, lauffähig ab Android 4.1 (bisherige APKs liefen nicht mit 4.1).

google Maps Android

Google setzt auf Material Design und verbesserte dynamische Grafiken, die flüssige Bewegung garantieren sollen. Die neue Google Maps-App bietet neben neuer Optik auch erweiterte Funktionalität. Google Maps zeigt euch ab sofort an, wie lange es dauern würde, bis ein Uber-Fahrer euch abholen könnte und wie viel diese Fahrt kosten würde, hierfür muss allerdings die Uber-App auf eurem Smartphone installiert sein und der Dienst im jeweiligen Land unterstützt werden.

Leider nur eine in den USA nutzbare Funktion, aber hoffentlich auch bald bei uns verfügbar: Tischreservierungen direkt in Google Maps. Wer auf dem Weg zu einer Lokalität einen Tisch via OpenTable reservieren möchte, kann dies nun direkt aus der Infobox eines Restaurants machen. Wer sich für neue und interessante Orte interessiert, sollte sich mal das “Umgebung erkunden”-Feature auf der Unterseite der Karte anschauen. Hier werden filterbar diverse Kategorien wie Fast Food, Bäckereien, Museen und sonstiges angeboten, was sich zu erkunden lohnt. Gefällt mir sehr gut, läuft bei mir alles butterweich auf dem Moto X 2014.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Warum iOS zuerst? Sind die krank?

  2. Bei Android sind wir irgendwie schon bei 9.0, oder hab ich jetzt irgendwo nen Fehler…?

  3. ich hab Google Maps 9 schon drauf ^^

  4. @Dominik gibts für Android schon 2-3 Tage.

  5. Update: noch einmal herausgestellt: es handelt sich um die Version für 4.1, die gab es vorher nicht.

  6. Habe die neue Version auch schon ein paar Tage auf meinem M8. Gab es glaub ich bei androidnext zum download.

  7. @Caschy laut apkmirror, gibt es auch für 4.1 eine Maps9.0.0 apk. hier der link

    http://www.apkmirror.com/apk/google-inc/maps/maps-9-0-0-android-4-1-apk/

    Gruß Martin

  8. @Martin Ehrentraut: Das ist doch die, um die es hier geht 🙂

  9. Ja, richtig. Aber… Die erste Version des Beitrags kam definitiv so rüber, dass es nun Google Maps 4.1 für Android gibt wie es sie seit gestern für iOS gibt. Und definitiv nicht, dass man nun Maps 9 auch auf Geräten mit 4.1 installieren kann.

  10. Vielen Dank für die Info Cashy!
    Hatte mich gestern wirklich geärgert,dass die Maps 9.0 nur für 4.2+ ging und ich es nicht auf mein Galaxy Note 1 (4.1.2.) installieren konnte.
    Solche scheinbaren Belanglosigkeiten machen dein Blog so vedammt lesenswert.
    Mach weiter so…!

  11. Danke Cashy, dank des APk Downloads, könnte ich Maps auf meinem BB Z10 installieren. Löppt wie geschnitten Brot.

  12. das Rollout dauert aber ist noch nix angekommen…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.