Google Maps für CarPlay: Nutzung von Zwischenstopps ab sofort möglich

Solltet ihr Google Maps zur Navigation in eurem Auto via CarPlay nutzen, dann hat euch vielleicht bisher gestört, dass es keine Möglichkeit gab, Zwischenstopps in die Route einzufügen. Seit ein paar Wochen ist das nun jedoch möglich.

Habt ihr die Navigation gestartet, findet sich nun oben links neben dem Lautsprecher-Symbol eine Option zum Hinzufügen von Zwischenstopps. Tippt ihr darauf, könnt ihr auswählen, ob ihr zu einer Tankstelle, einem Restaurant, Supermarkt, Kaffee oder anderem POI wollt. Auch eine Eingabe per Sprache ist möglich. Je nachdem für welche Kategorie ihr euch entscheidet, werden euch die nächstgelegenen Orte angeboten, von denen ihr euch dann den gewünschten Stopp heraussuchen könnt. Wollt ihr den Zwischenhalt wieder entfernen, könnt ihr das über den Menüpunkt Exit / Beenden erledigen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Ich habe an verschiedenen Stellen im Web Hinweise darauf gefunden, dass (auch bisher schon) Google Maps z.b. bei der Suche nach Tankstellen entlang der Route den Umweg in Minuten anzeigen könne (die nächste Tankstelle ist nicht unbedingt die am schnellsten erreichbare…). Nur habe ich diese Funktion (zumindest in Verbindung mit CarPlay) bisher nie in der Praxis beobachten können. Ist hier ein Experte, der mir das notwendige Vorgehen in Verbindung mit CarPlay erklären kann?

    • Ganz einfach: Dort wo auf dem Screenshot „quick detour“ steht, steht bei mir z.B. „+3min“ was dann einem Umweg von drei Minuten entspricht. Ist das bei dir nicht der Fall?

      • Danke für das Feedback. Habe es gerade nochmal ausprobiert und jetzt tatsächlich die Angabe der zusätzlichen Zeit gefunden. Ich könnte schwören, die gab es bei meinem letzten Ausprobieren noch nicht… Egal. Danke für die Hilfe“

  2. Weiss jemand ob in der neuen Carplay Anzeige von iOS 13 die Kleine Map auch irgendwann mal kompatible wird mit Google Maps etc?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.