Google Home: Live-Netzwerknutzung von Google WiFi und mehr einsehbar

Sowohl die iOS- als auch die Android-Version von Google Home bekommen aktuell ein Update in den jeweiligen App-Stores verpasst, mit welchem der App ein neuer Bereich für Nutzungsstatistiken eures WLANs mit Google WiFi spendiert wird, so 9to5Google. Dorthin gelangt ihr, indem ihr oben auf das WLAN-Symbol tippt und euch anschließend im überarbeiteten Menü wiederfindet, in dem ihr eure aktuelle Netzwerkgeschwindigkeit einsehen könnt und auch, welche Ergebnisse bei Geschwindigkeitstest in den letzten 15 Tagen erreicht worden sind.

Mit einem Tipp auf „Geräte“ könnt ihr jedes einzelne im Netzwerk funkende Gerät und seine Netzwerknutzung einsehen und sogar die Verbindung kurzerhand pausieren oder Prioritätsgeräte festlegen. Das alles kennt man sonst aus der Google-Wifi-App, aus deren Informationen die Netzwerkdaten auch importiert werden. In dem Sinne kann man auf Google Wifi als App dann auch verzichten, da mit den nun verfügbaren Informationen und Funktionen im Grunde die wichtigsten Kernfunktionen der App übernommen worden sind. Außerdem wird der neue Nest Hub von der aktuellen Version der App unterstützt.

Angebot
Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement...
  • Bis zu 6 Personen
  • 12-monatiges Abonnement
  • Für Windows 10, macOS, iOS und Android

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Echt jetzt? Also ich muss raten, die Funktion ist nur verfügbar wenn ich WiFi Hardware von Google habe? Oder geht das mit einem Nest Hub oder kann mein Handy das? Es ist nicht ersichtlich unter welchen Voraussetzungen die Funktion nutzbar ist.

  2. „mit welchem der App ein neuer Bereich für Nutzungsstatistiken eures WLANs mit Google WiFi spendiert wird“
    Also ja, du brauchst den Google-Wifi-Router

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.